Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Betroffene Anrainer
Als Anwohner der bestehenden Biochampignonzucht auf dem Kasernenareal sind wir in unserer Wohnqualität beeinträchtigt. Geruchsbelästigung beim Befüllen und Entleeren der Anlagen, sowie Maschinenlärm durch Traktoren, Mischanlagen und Förderbändern lassen ein erholsames Wohnen kaum zu. Ein Benützen der Terrasse ist oft unerträglich. Besonders störend ist das nicht Einhalten der Arbeitsruhe, Sonn- und Feiertage, Mittagszeit und Nachtruhe. Andere Nachbarn haben sich über den Rechtsweg über diese Zustände beklagt. Die Freude an unserem Heim und dessen finanzieller Wert ist stark beeinträchtigt.
Source: Kommentar von Anrainern der schon bestehenden Pilzzucht in Hall
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Betroffene Anrainer
Ich bin Anrainerin des Gemüselandes am Ziegelweg seit Beginn der Produktionsstätten (Champignonzucht)und fühle mich in mehrfacher Hinsicht beeinträchtigt. 1) Lärmbelästigung 2) Geruchsbelästigung 3) Belästigung auch an Sonn- und Feiertagen 4) Belästigung bis spät in die Nacht hinein Anmerkung (als Geograf) -aus raumplanerischer und siedlungsgeografischer Sicht, gibt es in Mils sicher bessere und geeignetere Standorte für eine derartige Produktionsstätte -es handelt sich hier nicht um landwirtschaftliche Betriebsstätten, sondern um einen Industriebetrieb!
Source: Kommentar einer Anrainerin der schon bestehenden Pilzzucht in Hall. 24.4.2020
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now