Region: Germany
Welfare

Wiedereinführung einer einjährigen Wehr-/Zivildienstpflicht für alle Schulabgänger/-innen.

Petition is directed to
Bundesregierung
20 Supporters 20 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched December 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wiedereinführung eines einjährigen Wehr-/Zivildienstes für alle Schulabgänger/-innen. Eine Einführung einer Wehr-/Kriesen-/Pflegereserve auf freiwilligen Basis ohne notwendige Begründung der Ablehnung.

Reason

Junge Erwachsene auf das Berufsleben vorbereiten und soziale Kompetenz stärken. Erfahrungen in den jeweiligen Berufsfeldern erwerben, die den eigenen Berufswunsch klarer machen um Fehlentscheidungen der Berufswahl zu verhindern. Unterstützung in Wehr-/Kriesen-/Pflegediensten für das aktive Personal.

Thank you for your support, Sebastian Bunzel from Bad Kissingen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Ja, es kann halt nicht jeder studieren

Jeder Mensch hat das Recht auf Selbstentfaltung ohne Fremdbestimmung vom Staat. Niemand soll sich durch einen Wehr-, bzw. Zivildienst in seiner Freiheit beschneiden lassen und den Weg ins Berufsleben vermiesen lassen. Gerade älteren Schulbabgängern kann die Wehrpflicht für den Einstieg ins Berufsleben eher hinderlich sein, als nützlich. Spreche aus eigener Erfahrung in Bezug auf "Langzeitarbeitslosigkeit" aufgrund von Verzögerungslücken in Bezug auf Zivildienst.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international