Health

Verifizierung des Impfstatus von Personen mit Einfluss auf Impfzulassung oder -verabreichnung

Petition is directed to
Parlament
57 Supporters 48 in Switzerland
0% from 18.000 for quorum
  1. Launched 20/09/2021
  2. Time remaining 9 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Für Impfstoffe (inklusive experimentelle Impfstoffe), welche (1) unter Notfallzulassung freigegeben werden (inklusive bedingte Zulassungen) oder (2) für welche verfassungsmässige Rechte von Bürgern beschränkt werden, soll die Öffentlichkeit den Impfstatus von "Verantwortlichen Personen" mittels Bluttest bei neutralen Kontrollstellen (z.B. Laboren) festgestellt werden können.

"Verantwortliche Personen" im Sinne dieser Petition sind Personen, welche:

(a) für die Zulassung der obengenannten Impfstoffe direkt oder indirekt verantwortlich sind (z.B. Swissmedic, usw.);

(b) für die Einschränkung von Freiheitsrechten direkt oder indirekt verantwortlich sind (z.B. Politiker, Gesundheitsminister aller Staatsebenen, Mitarbeiter BAG, Mitarbeiter COVID-19 Task Force, usw.);

(c) für die Herstellung oder den Vertrieb der Impfstoffe im Sinne dieser Petition verantwortlich sind oder die im Management oder/und substanzielle Miteigentümer (inkl. beneficial owners) der Impfstoffhersteller sind (z.B. Mitarbeiter im Management oder Verwaltungsrat, Mitarbeiter mit Unterschriftsbefugnis, Grossaktionäre, usw.);

(d) die Impfstoffe im Sinne dieser Petition verabreichen (z.B. Ärzte, usw.); und/ oder

(e) aufgrund Ihres Berufs oder Position einen direkten Einfluss auf die Meinungsbildung der Bürger oder von Gruppen haben (z.B. Lehrer, Journalisten, Verleger, usw.).

Reason

Impfstoffe im Sinne dieser Petition sind per Definition ungenügend erforscht und können bei geimpften Personen erhebliche Nebenwirkungen oder den Tod verursachen. Die Öffentlichkeit bzw. jeder Impfinteressierte hat deshalb ein unendlich grosses Informationsbedürfnis. Da die Öffentlichkeit nie denselben Wissensstand haben kann wie die "Verantwortlichen Personen" im Sinne dieser Petition, ist deren individueller Impfentscheid für die persönliche Risikoabwägung eines Impfinteressierten von existenzieller Bedeutung.

Thank you for your support, Dominic Hofer from Erlenbach ZH
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Zürich

    on 04 Oct 2021

    Status genesen ist sehr wichtig.

  • on 29 Sep 2021

    Weil die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden müssen

  • on 29 Sep 2021

    Etwas für andere zu beschließen ist eine Sache - es selber zu machen eine andere. In Deutschland gelten die Coronamassnahmen nicht für den Bundestag - auch nicht 3 G - das Volk knechten - würde nie passieren, wenn sie es selber machen müssten.

  • on 29 Sep 2021

    Damit nicht wieder so viel Unfug betrieben wird, wie mit der Covid-Genimpfung.

  • on 29 Sep 2021

    Ich unterstütze alles was den Wahnsinn stoppen könnte.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/verifizierung-des-impfstatus-von-personen-mit-einfluss-auf-impfzulassung-oder-verabreichnung/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international