Culture

Appell: Schwebt die orthodoxe Kapelle in Gusen in Gefahr?

Petition is directed to
Geschichten- und kulturbewusste Menschen
107 Supporters
Collection finished
  1. Launched August 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Die orthodoxe Kapelle in Gusen (Kapellenstraße 37) wurde 2013 zur Erinnerung an die ehemaligen Gefangenen und Opfern im KZ Gusen gebaut. Sie steht von Beginn nebeneiner Einfahrtstraße für vier Haushalte. Am selben Privatgrundstück gegenüber der Kapelle wurde nun eine kleine Mauer gebaut, damit LKWs dieses nicht unerlaubt neben der Straße auf dem privaten Grundstückfahren und Pflastersteine zerstören. Es wurde nichts über oder auf der Straße gebaut. Die Straße entspricht allen Voraussetzungen, damit ein LKW problemlos durchfahren kann (wurde mit Videoaufnahme erfolgreich getestet, Do. 9.8.2018).

Reason

Eine von den Nachbarn hat beim Bezirksgericht Perg eine Klage gegen diese Mauer eingereicht, mit der Begründung,dass die Straße von größeren Fahrzeugen nicht mehr durchfahren werden kann. Damit die Kapelle nicht in diese Sachlage hineinbezogen wird, bitten wir um Ihre Unterstützung in Form einer Unterschrift!

Thank you for your support, Inna Okhten und Rickard Hallste from Mauthausen
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now