Welfare

Macht die Grenzen auf und rettet diese Menschen

Petition is directed to
Europäische Kommission & Parlament
80 Supporters
Collection finished
  1. Launched 01/03/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir haben es 2015 geschafft, wir schaffen es wieder!

Öffnet die Grenzen. Lasst uns Kriegsflüchtlinge retten. Wir können das und wir schaffen das! Wir können nicht dabei zusehen wie die Menschen an den Europäischen Außengrenzen zu Grunde gehen!

Wir haben Platz. Wir haben genug Ressourcen!

Reason

Bitte, wir müssen diese Menschen retten.

Es wurden Gelder verschwendet, um den türkischen Despoten zu unterstützen. Zeigen wir ihm, dass er uns nicht weh tut, wenn er mit Menschenleben dealt. Zeigen wir ihm, dass für uns Menschenleben zählen!

Thank you for your support, Maja Eichler from Pößneck
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

In Zeiten wie diesen erscheint diese Forderung, mehr als überzogen. Derzeit haben wir mehr als genug Probleme im eigenen Land. Unsere Bundesregierung hilft im umfassenden Maß vor Ort. Wem das zu wenig ist, der kann gerne sich persönlich z.B. in Lesbos engagieren. Der türkische Präsident Erdogan erpresst die europäischen Staaten. Damit darf er keinen Erfolg haben. Flüchtlinge werden zum internationalen Spielball. Es wird gezahlt, Menschen wie Ware verschoben. Doch die Erpressung und Kriegsführung geht weiter. "Ist das die Lösung?" Monika Permoser

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now