Minority protection

Appell: Kinderfilme mit Gebärdensprache!

Petition is directed to
Filmförderung, Kulturförderung, TV-Sender und Filmproduktionen
543 Supporters
Collection finished
  1. Launched April 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Gehörlose Kinder können die meisten Kinderfilme nicht verstehen. Sie hören nicht, was gesprochen wird und in der Regel können sie auch den Untertiteln nicht folgen. Sie benötigen eine Übersetzung in Gebärdensprache.

Gehörlose Kinder wollen auch wissen, was in einem Spielfilm gesprochen wird. Vor allem in Kinderfilmen. Gebärdensprache ist die einzige Möglichkeit dazu.

Es würde schon helfen, ein paar wenige Kinderfilme in Gebärdensprache zu übersetzen. Technologie dazu ist vorhanden. Siehe vimeo.com/207000635

Reason

Gehörlose Personen werden als sprachliche Minderheit zu wenig wahrgenommen. Übersetzungen von medialen Inhalten in Gebärdensprache sind selten. Für Kinder gibt es fast keine Angebote in Gebärdensprache.

Die Filmschaffenden und die Medienunternehmen müssen an die Problematik herangeführt werden. Dazu braucht es viele Unterstützerinnen und Unterstützer. Nur dadurch kann gehörlosen Kindern die Teilhabe am medialen Leben ein Stück weit ermöglicht werden.

Thank you for your support, SignTime Media from Wien
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now