openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Kein neuer Atom-Reaktor in Bohunice/Slowakei! Kein neuer Atom-Reaktor in Bohunice/Slowakei!
  • Von: Wiener Plattform Atomkraftfrei e.V. (Johanna ... mehr
  • An: An die österreichische Bundesregierung
  • Region: Österreich mehr
    Kategorie: Umwelt mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 216 Unterstützende
    191 in Österreich
    Sammlung abgeschlossen.

Kein neuer Atom-Reaktor in Bohunice/Slowakei!

-

• Bohunice ist nur 175 km von Wien entfernt! • In Bohunice sind bereits zwei Risiko-Reaktoren in Betrieb • Es gibt keine Lösung für die Atommüll-Endlagerung Atomkraft ist weder eine klimafreundliche noch wirtschaftliche Form der Stromerzeugung. Sie ist die gefährlichste und teuerste Art Wasser zu erhitzen! Die Wiener Plattform Atomkraftfrei fordert daher die österreichische Bundesregierung auf, entschieden gegen den Ausbau des slowakischen Atomkraftwerks Bohunice einzutreten!

Begründung:

Kernenergie ist wirtschaftlich keineswegs günstig. Sie ist ohne massive staatliche Unterstützung wirtschaftlich nicht überlebensfähig.

Die ausreichende Verfügbarkeit von Wasser für die Kühlung unter Berücksichtigung des Klimawandels ist fraglich.

Der Standort ist wegen der vorhandenen (Boden-)Verseuchungen durch die Havarien des Reaktors A1 (bsd. 1977 und 1991) äußerst problematisch. Derzeit sind noch zwei Risikoreaktoren ohne Containment in Betrieb!

Die sichere Entsorgung der verbrauchten Brennstäbe ist ein noch EU-weit ungelöstes Problem. Solange diese Frage nicht geklärt ist, sollten keine neuen Reaktoren gebaut werden. Es ist unverantwortlich, unseren Nachkommen dieses tödliche Erbe zu hinterlassen! Es gab bereits eine Reihe von Störfällen in Bohunice. Weiterhin auf Atomkraft zu setzen und damit einen Super-GAU zu riskieren, wäre fahrlässig!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Wien, 08.10.2015 (aktiv bis 07.01.2016)


Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer! Ihr Engagement macht einen Unterschied! Dank Ihrer Unterschriften haben wir einen Gesprächstermin bei Bundeskanzler Faymann in Aussicht, bei dem wir ihm Ihre Unterschriften überreichen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Diese Petition muss seitens der österr. Regierung unterstützt werden! Wir haben ein Recht auf Gesundheit! Wohin sollen wir flüchten, wenn es zu einem Supergau in Bohunice kommt?

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer