Civil rights

Herbschtmäss fir alli und jeede!

Petition is directed to
Regierungsrat Basel-Stadt
1.187 Supporters
The petition is denied.
  1. Launched September 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 26 Oct 2021
  4. Dialogue
  5. Finished

Die Basler Herbstmesse 2021 ist nur für Menschen mit Covid-Zertifikat zugänglich (mit Ausnahme des Petersplatzes).

Diese Massnahme ist...

  • ...unsinnig (es finden so gut wie keine Ansteckungen unter freiem Himmel statt),
  • ...ungerecht (insbesondere mit den neuerdings kostenpflichtigen Tests; dadurch kostet die Herbschtmäss jetzt gut und gerne 50 Franken "Eintritt" - für viele unzahlbar),
  • ...unrechtmässig (faktische Diskriminierung gewisser Personengruppen bei einem staatlich organisierten Anlass)

und vor allem auch:

  • ...unnötig - denn es besteht eine einfache Möglichkeit, die Herbstmesse ohne Zertifikat durchzuführen und dennoch im Einklang mit der aktuellen Notstandsgesetzgebung zu handeln!

Wir fordern daher:

Anstelle der flächendeckenden Zertifikatspflicht sei die Personenzahl pro Mäss-Areal auf 999 Personen zu begrenzen!

Die Zertifikatspflicht für Veranstaltungen im Freien gilt ab 1000 Personen. Es halten sich jedoch nur selten so viele Leute gleichzeitig auf einem der Mäss-Areale (Barfüsserplatz, Münsterplatz, Kaserne, Messeplatz, Rosental-Anlage) auf. Da ohnehin Eingangskontrollen geplant sind, sollten diese lieber auf eine Personenobergrenze denn auf ein Zertifikat achten - dies verstärkt zudem das Anliegen des Gesundheitsschutzes: Mit einer solchen Obergrenze ist die Einhaltung von Abständen möglich; ausserdem ist inzwischen hinlänglich bekannt, dass geimpfte Personen genauso ansteckend sein können wie Ungeimpfte. Ein Grund mehr, die Möglichkeit zum Abstandhalten der Diskriminierung vorzuziehen.

Hinweis: Jeder und jede darf diese Petition unterschreiben; Sie müssen nicht im Kanton Basel-Stadt wohnen! Wir freuen uns über Unterschriften von Herbschtmäss-Freundinnen und -Freunden von überall - Bebbis und Landschäftler, Schwarzbuebe und Fricktaler, Schwiizer, Schwoobe, Waggis, einfach alle!

Reason

Keine Diskriminierung an einem staatlich organisierten und mit Steuergeldern finanzierten Anlass, der auf öffentlichem Grund und Boden stattfindet!

Herbschtmäss fir alli und jeede, wie eh und je!

Thank you for your support, Pro Herbschtmäss from Basel
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der zertifikatsfreien Herbschtmäss

    Seit gestern Dienstag ist die wahrscheinlich erste Herbschtmäss, an der nicht alle Menschen gleichermassen willkommen waren, Geschichte. Kurz vor Schluss hat die Basler Regierung Stellung zu unserer Petition genommen - ausführlich, aber letztlich nichtssagend. Einer gerichtlichen Überprüfung der Zertifikatspflicht hat man sich durch juristische Spitzfindigkeiten entzogen. Details finden Sie in der angehängten Medienmitteilung. Wenn Sie Einblick ins Schreiben des Regierungsrates wünschen, so zögern Sie nicht, sich bei mir zu melden.

    Es gibt aber auch gute Neuigkeiten: Beflügelt durch den Erfolg von fast 1200 Unterzeichnerinnen und Unterzeichnern wird sich Pro Mäss... further

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now