Region: Dresden
Culture

Entfernung Bayerischer Flaggen aus der Kulisse der Dresdner Altstadt

Petition is directed to
Stadtrat
22 Supporters
4% achieved 500 for collection target
  1. Launched June 2022
  2. Time remaining > 6 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das positive Bild Deutschlands ist international nach wie vor stark durch Bayern und das Oktoberfest geprägt. Gastronomien in touristisch frequentierten Arealen, wie etwa dem Terrassenufer oder dem Neumarkt Dresdens, nutzen nachvollziehbarerweise gerne die weiß-blaue Rautenflagge zur Kundengewinnung.

Trotz aller Liebe zu unserem Nachbar-Freistaat wird eine gefühlte kulturpolitische Grenze überschritten, wenn ein Fußgänger von der Augustusbrücke auf den Stolz Sachsens blickt und diesen zwangsweise mit Bayern assoziiert, während sich die Sächsische Landesflagge in der Dresdner Altstadt recht rar macht.

Die geopolitische Zeitenwende sollte vom Sächsischen Volk als Anlass genommen werden, sich endlich vom Identitätsschock der 90er zu erholen und die eigene Position im eigenen Land selbstbewusster zu vertreten.

Ich bitte alle Sachsen und insbesondere die Bürger Dresdens, sich dieser aufrichtigen Petition mit ihrer Unterschrift anzuschließen. Den Dresdner Stadtrat bitte ich, die rechtlichen Möglichkeiten (z.B. des KGSG) eines räumlich begrenzten Verbotes nicht-sächsischer Flaggen zu prüfen.

Reason

kulturelle Fairness

Thank you for your support, Alexander Gießler from Dresden
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

volle Fußgängerzone, volle Gastrobetriebe bedeuten Jobs und Kohle in der Stadtkasse. Dann muß ein Werbeverbot für Radeberger, Christstollen außerhalb Sachsens her oder ein Lederhosenverbot für alle Nichtbayern. Die heutigen Sachsen sollten sich mal mit der Geschichte, speziell mit der Völkerwanderung beschäftigen. Die Menschen im heutigen Sachsen sind gar keine Sachsen sondern Nachkommen von slawischen Völkern. Die echten Sachsen leben im heutigen Großbritannien.

Why people sign

on 01 Aug 2022

Bayrische Flaggen haben weder in Dresden noch in ganz Sachsen und anderen Bundesländern (außer Bayern) etwas zu suchen!

on 26 Jun 2022

Das Prinzip ist logisch und sollte für jedes Bundesland gelten. Das steigert die Kulturelle Vielfalt und die Diversität.

on 25 Jun 2022

Weil wir keine Bayern sind.
Wir sind eine Kulturstadt, und das darf man auch stolz zeigen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/entfernung-bayerischer-flaggen-aus-der-kulisse-der-dresdner-altstadt/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now