Alle Sonderregelungen in der EU sind zurückzunehmen, auch die für Großbritannien. Das Ziel Camerons ist es ausschließlich, für Großbritanien die bestmöglichen Bedingungen zu erreichen. Wer von der EU profitieren will, soll sich auch ganz einbringen, wer nimmt und fordert muss auch dazu bereit sein zu geben, auch die Briten. Das Ziel der EU muss sein für alle seine Mitglieder möglichst ähnliche Regelungen zu schaffen und nicht das am lautesten schreiende mit den größten Vorteilen oder Sonderregelungen zu beschenken. Die getroffene Einigung mit Cameron ist zurückzunehmen. Die bestehenden Ausnahmeregeln, auch für Großbritannien, sind zu beenden.

Reason

Wenn ein Mitgliedsstaat immer mehr Sonderregelungen durchsetzt, versuchen das die anderen Mitgliedsstaaten auch. Dies widerspricht dem Grundgedanken der EU und führt zu Benachteiligungen der Angehörigen von Mitgliedsstaaten, weil Sonderregelungen für den einen Mitgliedsstaat immer zu Mehrbelastungen der anderen Mitgliedsstaaten führen muss. Um diese Fehlentwicklung zu verhindern / zu korrigieren, brauche ich die Unterstützung möglichst vieler Europäer.

Thank you for your support, Uwe Vollstedt from Stuttgart
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.