Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Zitate, Stoppt Indect
Wer seine Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu erlangen, der wird am Ende beides verlieren. Benjamin Franklin
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Sicherheitslücken, Stoppt Indect
Ein System hat IMMER Sicherheitslücken. Alle relevanten persönlichen Daten an einem Ort zu speichern wird fürher oder später zu einem Datenklau führen.
2 Counterarguments Show
    Ziel des Terrors
Wenn man bedenkt dass seit dem 09.Sept. 2001 wegen der imaginären Terrorgefahr die Bürgerrechte systematische Platt gemacht werden, haben die Teuflischen Attentäter von damals ihr Ziel doch erreicht, die freie Welt nachhaltig zu treffen und verändern.
Source: 9 / 11
1 Counterargument Show
    Wie eine Spielfigur
Sobald diese Überwachung durchgesetzt wird, ist man wie eine Spielfigur: Gespeicherte Daten können benutzt werden, um jemanden in eine bestimmte Bahn zu lenken. Irgendwann wissen sie wahrscheinlich auch noch, wie viele Staubflusen aus der Wohnung rausgetragen werden und geben eine Strafe für Umweltverschmutzung. X/
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Unsicherheit vor Misbrauch
Niemand weiß, ob ein solches System, auch in Deutschland, einmal einer Regierung in die Hände fallen wird, die nichts von Demokratie hält und es dann gegen uns einsetzen wird. So eine Technik wäre Erich Mielkes feuchter Traum gewesen - wo ist die Empörung unserer Ex-DDR-Bürger?
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Verhaltensänderung
usweitung der Überwachung aller Art durch INDECT muss man sich ständig beobachtet fühlen. Psychologische Untersuchungen belegen, dass Menschen unter Beobachtung (auch nur wenn sie glauben, beobachtet zu werden) sich anders verhalten als unbeobachtet -- die Verhaltensweisen nähern sich aneinander an! Wollen wir wirklich zu einer Masse Menschen werden, die sich alle fast gleich verhalten?
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Die Stasi lebt
Die Stasi gibt es noch!Und es kriechen immer mehr Stasiläuse aus ihren Löchern(siehe unsere aktuellen Politiker),die freuen sich über den technischen Fortschritt.
1 Counterargument Show
    Jüngere deutsche Geschichte
Die Verfechter von INDECT argumentieren mit Verbrechen und Terrorismus und dass der Rechtsstaat sich nicht für das Privatleben und die Gesinnung des einzelnen Bürger interessiert. Vielleicht gilt das heute noch, doch schon morgen können andere an der Macht sein, die diese Instrumente für einen totalitären Staat und gegen die Demokratie und die Bürger einsetzen werden. Im vergangenen Jahrhundert gab es bereits 56 Jahre lang zwei solche totalitäre Staaten auf deutschem Boden.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Traurig
Wer einmal Macht hat, will noch mehr davon. Mit INDECt wird dies wiedereinmal bewiesen... Wer soetwas einsetzen will, muss echt paranoid sein (vor terroranschlägen ect) oder einfach nur größenwahnsinnig. Das die menschheit sich gegenseitig auslöschen wird ist klar, nur das es so früh sein wird.. traurig was politik und fortschritt so mit sich bringen kann.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Außerhalb der EU
Es besteht die Gefahr, dass die Software auch ins Ausland verkauft wird (z.B. China, Birma). Jegliche Bemühungen Schritte hin zur Demokratie zu machen werden damit zunichte gemacht. Es ist leichter Aufständische zu kontrollieren und in ihre Schranken zu weisen. Doch auch in anderen Situation könnte das Überwachungssystem dazu beitragen illegale Handlungen zu entdecken. Und illegal bedeutet in China auch ein zweites Kind zur Welt zu bringen oder Wikipedia zu benutzen! Will die EU dazu beitragen?
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Weiterhin Dunkelheit
Den Staaten und den Reichen kommen diese technischen Möglichkeiten sehr entgegen (um ihre Schergen aus(f)zurüsten). Diese Überwachungsszenerie politisch durchzusetzen ist kein Problem: die Politiker sind entsprechend mit denen, die das Sagen haben, also mit der Wirtschaft, verbandelt. Diese schreibt sich ihre Gesetze ja auch schon selbst. Der Mensch hat's zwar in der Hand, auf dieser Kugel mit Anstand zu leben, aber offensichtlich hat er mehr Lust, seine Spezies voll gegen die Wand zu fahren.
Source: NiX Neues unter der Sonne
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Fehlurteil
Mein geistig behinderter epileptischer Sohn wurde schon öfter als Besoffener angesehen (oder schlimmer) ... "normal" verhalten wir uns beide nicht. Was passiert, wenn sie Dich dann mal als verdächtig aussortiert haben, wie kommst Du da raus als Unschuldiger. In mir steigt da echt Panik auf.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    :
Kennt jemand Demolition man mit Silvester Stallone?So könnte es aussehen wenn der Schei...eingesetzt wird.
Source: Der gläserne Mensch
3 Counterarguments Show
    Der Gläserne Mensch
Man ist dem Überwachungssystem doch teilweise schon komplett ausgeliefert. Abhören, ausspähen, überwachen....und alles das um den Bürger komplett gläsern und transparent darstehen zu lassen.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Anonymous
Anonymous hat mal wieder Recht! Wir können es nicht zulassen, dass wir alle überwacht werden! Von Drohnen und so... Das geht gar nicht! Am Ende wird man noch verhaftet, weil man zu lange sitzt, das gilt dann als abnormales Verhalten! Nieder mit INDECT!!!
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Alles Lüge - Demokratie am Ende
Deutschland und die EU sind an Demokratie und Menschenrechten nicht interessiert. Das beweist die Tatsache, daß ALLE Unterzeichner dieser Petition angeblich keine gültige Postadresse innerhalb der EU haben sollen. Auch jene nicht, die ihre Angaben mit dem „neuen Personalausweis“ verifiziert haben.
Source: www.openpetition.de/petition/unterzeichner/stopp-indect-schluss-mit-dem-europaeischen-ueberwachungswahn
3 Counterarguments Show
    ''Enthüllungsreportagen'' meißt vom Fernsehen
Meiner Meinung nach werden die Daten nicht aus Sicherheitsgründen gesammelt, das ist lediglich der Vorwand. Ich glaube, die Daten werden einzig und allein aus wirtschaftlichen Gründen gesammelt. Und . . . ? Liege ich richtig ?
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Qualität, Umsetzung
Liebe Moderatoren der Petition, es ist höchst peinlich einen dermaßen schlechten (automatisch übersetzten?) englischen Text für so ein wichtiges Anliegen online zu stellen. Also bitte sucht euch jemanden, der der Sprache mächtig ist und das richtet. Danke.
7 Counterarguments Show
    Schwachsinn
Unsre Technik is no gar ni soweit ausgereift das man 100%ig Gesichtszüge... erkennen kann. Es habert an allen Ecken und Enden. Deutschland würde sich das gar ni leisten könn bzw sie geben ihr Geld Griechenland oder anderen. Und ganz ehrlich, so ein riesen Rechenzentrum würde ein schöner Angriffspunkt für Terroristen sein. Denk ihr wirklich das die so dumm sind und die Gefahr auf sich nehmen? Wenn ja, willkommen 3. Weltkrieg! Außerdem würden wir eh die Letzten sein, die davon was erfahren würden.
3 Counterarguments Show