openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Erhalt der ZVV Verkaufsstellen Goldbrunnen- und Schwamendingerplatz Erhalt der ZVV Verkaufsstellen Goldbrunnen- und Schwamendingerplatz
  • Von: SP Zürich 12 mehr
  • An: Stadtrat und Regierungsrat
  • Region: Bezirk Zürich mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 17 Tage verbleibend
  • 180 Unterstützende
    9% erreicht von
    2.000  für Sammelziel

Erhalt der ZVV Verkaufsstellen Goldbrunnen- und Schwamendingerplatz

-

Mit dieser Petition fordern wir den Ticketverkauf am Schalter beizubehalten und auf die Schliessung der ZVV Verkaufsstellen zu verzichten. Die Unterzeichnenden dieser Petition fordern den Regierungs- und den Stadtrat auf: -- Auf die Schliessung der ZVV Verkaufsstellen Goldbrunnenplatz und Schwamendingerplatz zu verzichten -- Das Angebot an Service- und Beratungsdienstleistungen auch an diesen Standorten zu gewährleisten -- Zusammen mit dem umliegenden Gewerbe und der Quartierbevölkerung nach einvernehmlichen Lösungen zu suchen

Begründung:

Der ZVV beabsichtigt, die Verkaufsstellen am Goldbrunnen- und am Schwamendingerplatz per Dezember 18 ersatzlos zu streichen. Die Digitalisierung des Alltags erreicht nun auch den ZVV. Arbeitsplätze in den Verkaufsstellen gehen verloren und die Kundschaft soll gezwungen werden nur noch Selbstbedienungskanäle zu benutzen. Verlierer dieser geplanten Schliessung sind Kundinnen und Kunden, die Beratung benötigen, keinen Zugang zu Apps und zum Internet haben, damit entweder nicht zurecht kommen oder schlicht und einfach persönlichen Kontakt wünschen. Die Schliessungen der ZVV Verkaufsstellen schwächen zudem das umliegende Kleingewerbe und im Kreis 12 die Poststelle. Der Verkauf von Billetten und Abos für den öffentlichen Verkehr ist ein Grundbedürfnis und gehört zum Service Public genauso wie die Poststellen. Deshalb soll und muss er für alle zugänglich sein.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Zürich, 06.11.2017 (aktiv bis 05.02.2018)


Neuigkeiten

Liebe Petitionsunterstützende Mittlerweile haben wir die Grenze von 2100 Unterschriften überschritten. Wir haben den Petitionsbogen in ganz Schwamendingen verteilt und momentan treffen viele weitere Unterschriften ein, so dass bald die 3000er Grenze erreicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Ältere menschen haben es mühevoller sich zurecht zubinden in der Digitalisierung. Und die körperlichen Beschwerden nehmen zu um irgend wo hin zufahren um sich die nötigen Infos ein zuhohlen.


Warum Menschen unterschreiben

Weil ich auf dem Arbeitsweg 2 x die Woche einen Zwischenstopp mache für den Besuch Postamt für div. Erledigungen

Geht gar nicht das man (vor allem ältere und Berufstätige Leute) ins Glattzentrum müsste wo es nur 2 Schalter hat.

Ich wohne in Schwamendingen und benutze diese Verkaufsstelle.

Der ZVV muss menschlich bleiben

Der Zugang zu Leistungen des Sevice Public muss für alle gewährleistet sein, auch für solche, die persönliche Beratung brauchen. Verkaufsstellen mit Beratungsangebot sollen in zumutbarer zeitlicher Distanz liegen. Auch und gerade in Schwamendingen.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Sandra Nietlispach Zürich vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Zürich vor 2 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • Handschriftlich Zürich vor 3 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit