• Die Petition wurde eingereicht

    at 24 Feb 2018 23:23

    Die total rund 15'500 Unterschriften wurden vor einer Weile bei der Staatskanzlei in Bern zu Handen des Regierungsrates eingereicht.
    Nach neuesten Informationen soll in nächster Zeit ein runder Tisch mit allen beteiligten Parteien stattfinden. Ziel dürft sein, einen allseits verträglichen Kompromiss zu finden.
    Informationen folgen, sobald wir mehr wissen.

    Für die IG Sensegraben: Peter Steiner
    24.2.2018

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern