Wir wollen eine dauerhafte Lösung für die Weiterführung des Schulversuchs "Inklusive Klassen" am Integrativen Schulzentrum Traun (ISZ). Dieser Schulversuch läuft seit 20 Jahren höchst erfolgreich. Seit 3 Jahren gibt es nun schon keine ersten Klassen mehr und der Schulversuch wird auslaufen. Besonders bedauerlich ist der Umstand, dass die Schule vor wenigen Jahren um rund 500.000 EUR modernisiert und umgebaut wurde, um den Schülern ein entsprechendes Umfeld zu bieten. Diese Investition in die Zukunft unserer Kinder führt sich nun selbst ad absurdum. Das gemeinsame Miteinander von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung wird an dieser Schule täglich überaus vorbildlich gelebt und das ISZ Traun schrieb in den vergangenen Jahren eine positive Erfolgsgeschichte.

Begründung

Ein wesentlicher Teil des Schulkonzepts ist es, den Kindern mit oftmals schweren Behinderungen und teils erhöhtem Pflegeaufwand eine gewohnte Umgebung zu bieten und diese gemeinsam mit Kindern ohne Beeinträchtigungen zu unterrichten. Hier findet bereits erfolgreich eine Inklusion statt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Christian Engertsberger aus Traun
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.