Region: Austria
Traffic & transportation

Nein zur Abschaffung der Führerscheinprüfung auf Türkisch

Gamze Kilic
Petition is directed to
Verkehrsministerium
330 Supporters
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Theorieprüfung auf Türkisch soll ab dem 01.01.2019 abgeschaffen werden! Das wird sowohl für Fahrschulen als auch für türkischstämmige Menschen ein wahres Chaos werden. Von den 299.687 Führerscheinprüfungen im Vorjahr wurden 291.504 auf Deutsch absolviert. Türkisch rangierte bei den Fremdsprachen mit 3.631 Prüfungen. (Quelle: Verkehrsamt)

Nein der Abschaffung der Theorieprüfung (Computerprüfung) auf Türkisch !

Reason

Die Prüfungssprache Türkisch darf nicht abgeschafft werden, denn nicht einmal in der Internationalen Weltsprache Englisch wird die Prüfung sooft wie Türkisch abgelegt. Wir bitten alle, die unsere Meinung vertreten, um eine Unterstützung mit einer Unterschrift.

Thank you for your support, Gamze Kilic from Wien
Question to the initiator

News

Oberstes Gebot der Führerscheinprüfung sollte es sein die Prüflinge auf ihr Wissen üner richtiges und rechtmäßiges verhalten im Straßenverkehr zu Prüfen. Die meisten Straßenschilder zeigen Bilder oder Zeichen. (Man braucht dafür kein Deutsch zu können) was ich für gut halte... Wichtig ist: Dass sie überhaupt erlernt werden. Prüfungskriterium soll sein: Ist dieses Wissen in der Praxis anwendbar. eine kollektive Ausschließung der Minderheit "hauptsächlich Türkischsprachiger Menschen" halte ich für Falsch. Also: Ja zu Türkisch in den Fahrschulen

Wir sind immer noch in Österreich - die Amtssprache ist Deutsch. Von dem her wer hier leben will und einen Führerschein machen will soll DEUTSCH lernen. Außerdem: kann ich mir nicht vorstellen, dass ich in der Türkei die Führerscheinprüfung auf Deutsch absolvieren kann

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now