Traffic & transportation

Keine neue Schnellstraße in Wien-Döbling: Barawitzkagasse

Petition is directed to
Bezirksvorsteher, Herr Daniel Resch
98 Supporters
98% achieved 100 for collection target
  1. Launched 16/10/2019
  2. Collection yet 9 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen, Alter und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Wir haben eine neue Schnellstraße in Wien! Die Barawitzkasgasse wurde zur neuen Schnellstraße in Wien gekürt – verursacht Lärm der Sonderklasse Paradoxer weise verursacht das geringere Verkehrsaufkommen seit Juli 2019 (offensichtlich durch die Einführung des Parkpickerls in Döbling) extrem mehr und unerträglichen Lärm. Hohe Geschwindigkeit und desolate Fahrbahn sind daran Schuld. Ganz besonders im Bereich zwischen Heiligenstädter Straße und Eduard Pötzl-Gasse. Geöffnete und sogar nur gekippte Fenster sind nicht mehr möglich.

Aus der immer verstopften Barawitzkagasse wurde: 7 Tage die Woche bei Tag und Nacht eine Durchzugs- und Schnellstraße. Als langjährige Bewohner des Hauses Barawitzkagasse 25 können wir da sehr wohl Vergleiche ziehen und möchten somit auf diesen Missstand aufmerksam machen. Wir Anrainer fordern rasche und gezielte Gegenmaßnahmen, z.B. Sanierung der Fahrbahn im angeführten Bereich, Tempolimit gesamte Barawitzkagasse (Tempo 30 wäre sehr wohl möglich auch für die Busse der Wiener Linien), Fußgängerübergänge (die würden den Verkehr auch beruhigen, einer am Beginn und einer am Ende der Gasse bei den Ampeln ist zu wenig), fixes Radar (siehe Gersthofer Straße).

Die Bezirksvertretung in Person von Herrn Bezirksvorsteher Daniel Resch ist informiert.

Reason

Ganz wichtig: wieder weniger Lärm , etwas mehr Lebensqualität soll wieder erreicht werden, man soll wieder die Fenster öffnen können, die Unfallhäufigkeit soll verringert werden.

Alle Bewohner der Barawitzkagasse und auch der Gunoldstraße sollen davon positiv profitieren.

Thank you for your support, Bettina Palenik from Wien
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 14 min. ago

    Weil ich selbst in dieser Straße wohne und weiß wieviel Verkehr in unserer Straße ist .Ich komme oft nicht mal bei meiner Garage raus und auch hinein egal ob ich von oben oder unten komme. Straße zu überqueren ist Schwerstarbeit.Man hat Angst überfahren zu werden!!! Also alles in Allem zu viel Verkehr UND zu schnell!!!

  • 1 h. ago

    Wien soll grüner werden, d.h. weniger Autoverkehr und damit keine Schnellstrassen im bewohnten Gebiet

  • 1 day ago

    Generell sollte es das Ziel sein den Verkehr zu minimieren und nicht zu verstärken! Stichwort Klimaschutz! Ebenso ist die Lärmbelastung und die Sicherheit für Bewohner und Jung Familien zu unterstützen!

  • 1 day ago

    Ich bin Wohnungseigentümer einer Wohnung in der Barawitzkagasse

  • 2 days ago

    Das ganze Konzept für die Barawitzkagasse gehört überdacht. Die Kreuzung Höhe Warte / Barawitzkagasse / Ruthgasse / Döblinger Hauptstraße ist Brand gefährlich. Ich wohne knapp über drei Jahre in der Barawitzkagasse und war Zeuge bei zwei gravierenden Unfällen. Eine alte Dame ist auf dem Zebrastreifen überfahren (sie hat überlebt). Der Zweite, an der stadteinwärts Haltestelle der 37 ist auf der Stelle, trotz der Rettungsaktion gestorben. Wieviel andere Unfälle hat es gegeben, wo ich nicht zufällig dabei war? (Der zweite Unfall erschien nicht in die Zeitung!). In unsere Straße leben viele junge Familien mit Kindern und ich mache mir größere Sorgen um ihre Sicherheit. Außerdem ist der Gehsteig viel zu eng, bei der Bushaltestelle weichen die Leute auf der Straße, um vorbeizugehen. Ein ganz dicker Lichtmast Nähe der Ecke engt der Gehsteig und hindert der Sicht. Kurz Wir brauchen neue Lösungen!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/keine-neue-schnellstrasse-in-wien-doebling-barawitzkagasse/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now