Region: Austria
Welfare

Kärntens Gläubige appellieren an Rom

Petitioner not public
Petition is directed to
Vatikan
5.297 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

at 01 Aug 2019 13:12

Sehr geehrte Unterstützerin,
Sehr geehrter Unterstützer,

am 29. Juni 2019 startete die Katholische Aktion Kärnten die Petition „Kärntens Gläubige appellieren an Rom“. Nun, nach einem Monat wurde die Petition zum festgelegten Zeitpunkt mit 5.055 Stimmen geschlossen und wir möchten uns herzlich bei Ihnen für die Unterzeichnung, das Teilen und Weiterleiten, das Unterschriftensammeln und das Miteinander bedanken.
5.055 Stimmen sprachen sich gemeinsam für eine aufrichtige Klärung der Vorgänge vergangener Jahre aus. Bei jeder Handlung und Entscheidung in Bezug auf die neue Kirchenleitung soll das Wohl unserer katholischen Kirche einschließlich unserer Diözese der oberste Maßstab sein.

50% der Stimmen wurden nicht online, sondern über Unterschriftenbögen in ganz Kärnten gesammelt. Am meisten Unterschriften wurden aus Klagenfurt-Stadt, Spittal/Drau, Klagenfurt Land und St. Veit/Glan registriert. 48% der Online-Stimmen gaben an, selbst direkt betroffen zu sein oder sich gar verantwortlich zu fühlen, woraus sich schließen lässt, dass die Petition als Ventil für den eigenen Unmut oder vielleicht noch „der letzte Schritt vor dem Austritt“ ist. 1.131 Kommentare wurden miteinander geteilt und zeigen den dringenden Bedarf der direkten Kommunikation, der durch das lange Schweigen Roms nur weiter verstärkt wird. Diese Kommentare sind eine wertvolle Orientierung für eine zukunftsfähige Kirche, die auf die Anliegen der Menschen eingeht.

Dank und Wertschätzung spricht die KA Kärnten auch jenen aus, die ihre Kritik an der Petition offen geäußert und den Dialog gesucht haben. Damit Kirche zukunftsfähig wird, braucht es gerade diese offene und aufrichtige Auseinandersetzung, die zeigt, was uns eint und was uns trennt.
Als nächster Schritt steht die Übergabe der Petition inklusive der Kommentare an den Nuntius als Vertreter Roms an. Über das Zustandekommen eines Termins informieren wir zeitgerecht auf unserer Homepage www.katholische-aktion-kaernten.at

Mit bestem Dank für die Katholische Aktion Kärnten

Iris Straßer und Angela Rosenzopf-Schurian


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now