• Änderungen an der Petition

    at 09 Apr 2016 12:16

    Rechtschreibung- Satzteil doppelt.
    Neuer Petitionstext: ZUKUNFTSFÄHIG MOBIL IN ÖSTERREICH! Wir fordern die Bundesregierung auf, die Förderung von Elektromobilität, vor allem im betrieblichen Bereich, bis 2018 nicht zu kürzen, bzw. fortzusetzen, um die - gerade angelaufene - dynamische Entwicklung in der Elektromobilität nicht zu behindern. Die Umsetzung der Klimaziele nach dem Gipfel von Paris fordert HANDELN!
    Unterstützungen wie z.B durch klima:aktiv sind wichtige Impulse für eine rasche Umstellung auf regionale erneuerbare Energie (auch im Verkehrsbereich), die eine Reihe von positiven Effekten auf Wirtschaft und Gesellschaft in Österreich haben (ökologisch, volkswirtschaftlich und sozial). Anreize durch eine Investitionsförderung für E-Fahrzeuge sind notwendig, bis ein Anteil von 20 % E-Fahrzeugen bei den Neuzulassungen erreicht ist!"
    Elktromobilität, insbesondere im betrieblichen Bereich, bis 2018 nicht zu kürzen, um die - gerade angelaufene - dynamische Entwicklung in der Elektromobilität nicht zu behindern.
    Unterstützungen wie z.B. durch klima:aktiv sind wichtige Impulse für eine möglichst zügige Umstellung auf regionale erneuerbare Energie (auch im Verkehrsbereich), die eine Reihe von positiven Effekten auf Wirtschaft und Gesellschaft in Österreich hat (ökologisch, volkswirtschaftlich und sozial). Anreize durch eine Investitionsförderung für E-Fahrzeuge sind notwendig, bis ein Anteil von mindestens 20 % E-Fahrzeugen bei den Neuzulassungen erreicht ist!"

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now