• Petition in Zeichnung - Druck weiter verstärken: Ja! Das ist unsere einzige Möglichkeit!

    at 25 Apr 2019 07:50

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer!

    Bundeskanzler Kurz lehnt unsere Forderung nach einer politischen Lösung der Vernunft statt der beginnenden Abschiebung von Lehrlingen leider ab. Obwohl bereits 75.000 Private, 123 Gemeinden, 1.593 Unternehmen und viele Prominente aus allen politischen Bereichen unsere einfach umsetzbaren Forderungen unterstützen.

    Daher gibt es jetzt nur 2 Möglichkeiten:

    • resignieren und aufgeben? Kommt nicht in Frage!
    • Druck weiter verstärken: Ja! Das ist unsere einzige Möglichkeit!

    Wir verstärken daher unsere rechtlichen Möglichkeiten und wollen sichtbar machen, was Abschiebungen für die betroffenen Unternehmen und für die Lehrlinge bedeuten, wie es ihnen nach einer Abschiebung geht.
    Und wir wollen aber vor allem auch unseren politischen Druck verstärken: Dazu brauchen wir nochmals Ihr Engagement.

    Meine Bitte, mein Appell ist daher:

    • Suchen Sie sich 5 Menschen, die für eine Unterzeichnung in Frage kommen und laden Sie diese ein, www.ausbildung-statt-abschiebung.at zu unterzeichnen
    • Laden Sie Unternehmen aus Ihrem Umfeld zur Unterstützung ein: Eintragung unter www.ausbildung-statt-abschiebung.at
    • Sprechen Sie mit Gemeinderäte, damit auch Ihre Gemeinde dem Vorbild von 123 Gemeinden folgt, die unsere Petition bereits beschlossen haben
    • Und vielleicht kennen Sie Prominente, dann laden Sie sie doch zur Unterstützung ein

    Es geht um hunderte Lehrlinge, die von der Abschiebung bedroht sind.
    Wenn wir 75.000 Menschen handeln, dann können wir den Druck noch einmal drastisch erhöhen – bis die Regierung handeln MUSS.

    Besten Dank und ganz liebe Grüße

    Landesrat Rudi Anschober

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now