Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Warten
Dieses mühselige Warten (< 5 min) an den geschlossenen Bahnübergängen verdirbt einem den Spaß und die Motivation das Fahrrad für die täglichen Wege nach Bregenz zu nützen. In einer von den Grünen mitregierten Stadt sollte eine Fahrradunterführung doch möglich sein.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Fahrradquerung ist dringed notwendig, keine Frage. Allerdings darf nicht hingenommen werden, dass die Schranken "40% der Zeit geschlossen sind"! Beispiel: Schranken am Milchpilz schließen, Zug kommt nach ca. 2 Minuten aus Lindau, hält am Hafen, Leute steigen ein und aus, Zug fährt wieder an und erst dann an den Schranken vorbei! Hier gehört in intelligente Anlagen investiert, welche bei voller Sicherheit die Schließungszeiten auf ein Minimum beschränken.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern