Die Petition ist bereit zur Übergabe - Bitte nach Art. 17 GG neue Petition

at 03 Dec 2016 15:19

Zuerst einmal möchte ich mich bei allen Menschen die dies Petition bislang unterstützt haben recht herzlich bedanken.

Auch jene Medien, die jenes Thema publik gemacht haben, sei auch ein Dank auszusprechen.

Obwohl Frau Nahles über jenes Thema im Sachverhalt Altersarmut vor zwei Monaten nichts mehr wissen wollte, ist jener Druck zu stark, das jene Wahrheit nicht weiter den Menschen vorenthalten werden kann.

Wir haben somit ein öffentliches Interesse bekommen, das zeigt schon jetzt was man mit einer Petition erreichen kann.

Zum ersten darf ich Ihnen mitteilen das jene Petition nun nochmal aktualisiert wurde; dies bedeutet: das auch jenes neues Rentenkonzept leider keine Lösung der Altersarmut beinhaltet.

Eine Petition hat sehr viele Auflagen, jenes beinhaltet unter anderem:

Keine Diskriminierung, oder Beleidigungen
Fakten
und Lösungen

Im übrigen wurde dies Petition von einen Wirtschaftsanwalt überprüft, und für gut befunden.

Es mag sein das Sie eine gute Rente derzeit bekommen, dennoch sollten Sie sich bewusst sein, das sehr wahrscheinlich Ihrer Kinder oder Neffen, jenes Privileg nicht bekommen werden.

Ich bitte Sie daher nochmals, diese wichtige Petition zu verbreiten.

Hier nun der Link der Petition:

www.change.org/p/ignazio-corrao-menschenrechtsverletzung-in-der-brd-im-bezug-auf-art-23-aemr

Ich bedanke mich im Voraus für Ihrer Unterstützung

Und Verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Kieling

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Altersarmut in Deutschland neu Petition

at 27 Jul 2016 20:58

Hallo zusammen

die alte Petition wird abgewartet.

www.change.org/p/ignazio-corrao-menschenrechtsverletzung-in-der-brd-im-bezug-auf-art-23-aemr

Die Petition zum Sachverhalt „Altersarmut in Deutschland“ wurde nun neu bearbeitet.

Jene Petition hat nun eine Lösung, wie man die Altersarmut in Deutschland realistisch verhindern kann.
 
Somit hat jene Petition klare umsetzbare Ziele; daher fordert jene Petition nicht nur, vielmehr hat sie das eigentliche Problem gesehen und eine realistische Lösung anzubieten, was andere Petitionen in Bezug auf Lösung oftmals nicht haben.
 
 
Ich bitte Euch daher laut Art. 17 GG, dass Ihr jene neue Petition nochmals unterschreibt.
 
Sprecht mit Freunden und Bekannten über dieses wichtige Thema und verbreitet sie bitte über Twitter, Facebook , Zeitung usw.
 
Begründung:
 
Wir bekommen ansonsten eine 40%-ige Altersarmut.
 
 
Ich bedanke mich schon jetzt im Voraus für Euer Engagement.
 
Mach bitte alle mit, damit Wir gemeinsam was verändern können.

Hier nun der Link der neuen Petition

www.change.org/p/ignazio-corrao-menschenrechtsverletzung-in-der-brd-im-bezug-auf-art-23-aemr

Mit freundlichen Grüßen

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Altersarmut in Deutschland

at 27 Jul 2016 20:01

www.change.org/p/ignazio-corrao-menschenrechtsverletzung-in-der-brd-im-bezug-auf-art-23-aemr

Die Petition zum Sachverhalt „Altersarmut in Deutschland“ wurde nun neu bearbeitet.

Die alte Petition wird abgewartet.

Jene Petition hat nun eine Lösung, wie man die Altersarmut in Deutschland realistisch verhindern kann.
 
Somit hat jene Petition klare umsetzbare Ziele; daher fordert jene Petition nicht nur, vielmehr hat sie das eigentliche Problem gesehen und eine realistische Lösung anzubieten, was andere Petitionen in Bezug auf Lösung oftmals nicht haben.
 
 
Ich bitte Euch daher laut Art. 17 GG, dass Ihr jene neue Petition nochmals unterschreibt.
 
Sprecht mit Freunden und Bekannten über dieses wichtige Thema und verbreitet sie bitte über Twitter, Facebook , Zeitung usw.
 
Begründung:
 
Wir bekommen ansonsten eine 40%-ige Altersarmut.
 
 
Ich bedanke mich schon jetzt im Voraus für Euer Engagement.
 
Mach bitte alle mit, damit Wir gemeinsam was verändern können.

Hier nun der Link der neuen Petition

www.change.org/p/ignazio-corrao-menschenrechtsverletzung-in-der-brd-im-bezug-auf-art-23-aemr

Mit freundlichen Grüßen

Kieling

Änderungen an der Petition

at 23 Jun 2015 20:22

43% Rente ist zu wenig! Änderung des GG 12 a - wie es die AEMR in Art. 23 besagen

Jene Petition wird derzeit in Deutsch sowie in Französisch unterstützt; wir bitten daher jenen ROTEN Link ( Sprache ändern ) zu benutzen.

Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass die estnische Seite nicht übersetzt wird;
wir bitten um Verständnis.
Neuer Titel: Pension 43% on liiga vähe!Ütle,naguinimoiguste ülddeklaratsiooni artikkel 23-muudatuspohiseaduses12a Rente ist zu wenig! Änderung des GG 12 a - wie es die AEMR in Art. 23 besagen Neuer Petitionstext: Die estnische Übersetzung jener Jene Petition ist wird derzeit in Bearbeitung.

Änderungen an der Petition

at 23 Jun 2015 19:00

Altersarmut. Pension 43 % es molt poc! Dir que la DUDH Article 23 -Modificacio de la Llei Basica 12a

Ebenso ist jene Petition derzeit auf Deutsch sowie in Französisch verfügbar, wir bitten daher jene ROTEN Links oben zu nutzen ( Sprache ändern ).

Grund:
Bearbeitung
Neuer Titel: pension 43 % ne suffit pas ! Changement de la GG 12 a - comment la DUDH, article 23 dites-le. Pension 43% on liiga vähe!Ütle,naguinimoiguste ülddeklaratsiooni artikkel 23-muudatuspohiseaduses12a Neuer Petitionstext: Seite Die estnische Übersetzung jener Petition ist noch derzeit in Bearbeitung

Änderungen an der Petition

at 22 Jun 2015 12:15

Seite ist noch in Bearbeitung

Wir bitten um Verständnis
Neuer Petitionstext: Changement de la sorte GG. 12 a GG en droit du travail