• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 23 Jan 2020 09:45

    View document

    5.237 Unterschriften sind eine Verpflichtung, die wir ernst nehmen.
    Nach der Petition: Die Sozialberufe - ein marktwirtschaftliches Paradox

    5.237 firme sono un obbligo, che prendiamo sul serio.
    Dopo la petizione: Le professioni sociali con Qualifica Professionale - Un paradosso dell'economia di mercato

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 29 Nov 2019 10:55

    View document

    Der Landesverband der Sozialberufe, informiert über die erreichten Erfolge, der Anliegen/ Forderungen die in der Petition formuliert wurde.

    L'Associazione Provinciale delle Professioni Sociali informa, sui successi raggiunti, delle preoccupazioni / richieste formulate nella petizione.

    Kathrin Huebser und Marta von Wohlgemuth

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 21 Nov 2019 11:04

    TAG DER SOZIALBERUFE 2019
    GIORNATA DELLE PROFESSIONI SOCIALI 2019

    Die Landesrätin für Familie, Senioren, Soziales und Wohnbau, Frau Dr.in Waltraud Deeg zum Tag der Sozialberufe.

    L’ Assessora alla Famiglia, agli Anziani, al Sociale e all'Edilizia abitativa, Dott.ssa Waltraud Deeg, al giorno delle Professioni sociali.

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 20 Nov 2019 12:16

    View document

    Die zuständige Landesrätin Frau Dr.in Waltraud Deeg hat am Tag der Sozialberufe zugesagt, dass Sie und der Landeshauptmann Dr. Arno Kompatscher einverstanden sind, die Sozialberufe mit Fachausbildung über ein Landesgesetz zu regeln.
    Der Entwurf eines Landesgesetztes, der unter der Federführung der Volksanwältin Frau Dr.in Gabriele Morandell und dem Landesverband entstanden ist, wurde der zuständigen Landesrätin übermittelt.
    Die Landesrätin Frau Dr.in Waltraud Deeg, wird jetzt eine Arbeitsgruppe einrichten damit die Arbeiten zu einem möglichen Landesgesetz weitergeführt werden können.

    L’Assessora provinciale della famiglia, anziana, sociale e edilizia abitativa,Dott.ssa Waltraud Deeg e il Presidente della Provincia Dott. Arno Kompatscher, hanno concordato il giorno delle professioni sociali che accettano di proteggere e regolamentare le Professioni Sociali con una legge provinciale.
    Il disegno di una legge provinciale è stato creato sotto la guida della difesa civica Dott.ssa Gabriele Morandell e dell'Associazione provinciale delle professioni social.
    Il disegno di legge provinciale adesso e stato inviato all’assessora provinciale Dott.ssa Waltraud Deeg, che istituirà ora un gruppo di lavoro affinché i lavori su una possibile legge provinciale possano continuare.

  • Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 30 Oct 2019 12:28

    View document

    Geschätzte Unterstützende unserer Petition,
    in der Anlage/ Datei, informieren wir Sie/Euch über die laufenden politischen Gespräche.
    Nach dem Tag der Sozialberufe am Freitag den 15. November 2019, folgen weitere
    Informationen.
    Die Vorsitzende des Landesverbandes Frau Kathrin Huebser
    Die Geschäftsführerin des Landesverbandes Frau Marta von Wohlgemuth

  • Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 17 Sep 2019 11:40

    Segni sono buoni!
    Il 29. agosto 2019, i risultati della petizione sono stati consegnati ai rappresentanti della Giunta Provinciale della Provincia Autonoma di Bolzano / Alto Adige.
    Oltre le 5.238 firme, 294 firme sono ancora arrivate in tempo in forma cartacea.
    Così complessivamente sono, 5.532 firme- un segno forte.
    Già durante la petizione, cera uno scambio intenso con i diversi consiglieri, con i responsabili Assessori e col Presidente della Provincia, sugli argomenti della Petizione.
    Sulla foto: L' Assessore all’Istruzione, Cultura tedesca, Diritto allo Studio, Commercio e Servizi, Artigianato, Industria, Lavoro e all’Integrazione, Sigr. Philipp Achammer,
    per la Gestione dell' Associazione Provinciale, Sigra. Marta von Wohlgemuth,
    per il Partito Team Köllensperger, Sig.ra Maria Elisabeth Rieder,
    la Pesidente dell 'Associazione Provinciale, Sigra. Kathrin Huebser,
    per il Partito Gruppo Verde, Sigra Brigitte Foppa,
    i Membri del Consiglio direttivo dell' Associazione Provinciale, Sigra Judith Dibiasi, Sigra Sindi Baumgartner, Sigra. Ruth Niederkofler e
    l' Assessora alla Famiglia, agli Anziani, Sigra. Waltraud Deeg.

  • Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 16 Sep 2019 13:07

    Mit dem Rückenwind der eingeschriebenen Mitglieder und den 5.532 unterstützenden
    Unterschriften, ( 294 Unterschriften sind noch zeitgerecht am Samstag den 24. August 2019 eingetroffen, konnten aber nicht mehr hochgeladen werden) findet am Freitag den 15. November 2019, von 8:30 bis 13:00 Uhr der Tag der Sozialberufe statt.
    Wir freuen uns auf ein reges Interesse und eine zahlreiche Teilnahme,
    mit den besten Wünschen,
    Kathrin Huebser und Marta von Wohlgemuth

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 02 Sep 2019 11:33

    Die Zeichen stehen gut!
    Am 29. August 2019, wurden im Zuge der Pressekonferenz die Ergebnisse der Petition an die Vertreterinnen der Südtiroler Landesregierung übergeben.
    Neben den 5.238 Unterschriften, sind noch 294 Unterschriften über Papiersammelbögen termingerecht eingetroffen, welche nicht mehr hochgeladen werden konnten.
    Also insgesamt: 5.532 Unterschriften- ein starkes Zeichen.
    Schon während der Petition, gab es einen intensiven Austausch und Dialog mit den zuständigen Landesräten, den Landtagsabgeordneten der verschiedenen Parteien und dem Landeshauptmann der Südtiroler Landesregierung, über die Themen der Petition.
    Im Bild: Landesrat für Deutsche Bildung und Kultur, Bildungsförderung, Handel und Dienstleistung, Handwerk, Industrie, Arbeit und für Integration, Herr Philipp Achammer, Geschäftsführerin des Landesverbandes, Frau Marta von Wohlgemuth, Landtagsabgeordnete Team Köllensperger, Frau Maria Elisabeth Rieder,
    Vorsitzende des Landesverbandes, Frau, Kathrin Huebser,
    Landtagsabgeordnete der Grünen, Frau Brigitte Foppa,
    Vorstandsmitglieder des Landesverbandes, Frau Judith Dibiasi, Frau Sindi Baumgartner, Frau Ruth Niederkofler und die Landesrätin für Familie, Senioren, Soziales und Wohnbau Frau Waltraud Deeg.

    I Segni sono buoni!
    Il 29. agosto 2019, i risultati della petizione sono stati consegnati ai rappresentanti della Giunta Provinciale della Provincia Autonoma di Bolzano / Alto Adige.
    Oltre le 5.238 firme, 294 firme sono ancora arrivate in tempo in forma cartacea.
    Così complessivamente sono, 5.532 firme- un segno forte.
    Già durante la petizione, cera uno scambio intenso con i diversi consiglieri, con i responsabili Assessori e col Presidente della Provincia, sugli argomenti della petizione.
    Sulla foto: L' Assessore all’Istruzione, Cultura tedesca, Diritto allo Studio, Commercio e Servizi, Artigianato, Industria, Lavoro e all’Integrazione, Sigr. Philipp Achammer,
    per la Gestione dell' Associazione Provinciale, Sigra. Marta von Wohlgemuth,
    per il Partito Team Köllensperger, Sig.ra Maria Elisabeth Rieder,
    la Pesidente dell 'Associazione Provinciale, Sigra. Kathrin Huebser,
    per il Partito Gruppo Verde, Sigra Brigitte Foppa,
    i Membri del Consiglio direttivo dell' Associazione Provinciale, Sigra Judith Dibiasi, Sigra Sindi Baumgartner, Sigra. Ruth Niederkofler e
    l' Assessora alla Famiglia, agli Anziani, Sigra. Waltraud Deeg.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now