• Petition in Zeichnung - Endspurt unserer Open Petition / Finale della nostra Petizione

    at 13 Aug 2019 13:06

    Noch 12 Tage und unsere Open Petition "Die Sozialberufe ein marktwirtschaftliches
    Paradox" wird abgeschlossen.
    Deshalb rufen wir jetzt zum Endspurt beim Sammeln der Unterschriften auf und erinnern auch daran, Papier Sammelbögen bis zum 24 August 2019 hochzuladen.
    Am 29 August 2019 findet eine Pressekonferenz statt, bei der die Ergebnisse der Open Petition kommuniziert werden.
    Kathrin Huebser und Marta von Wohlgemuth

    Ancora 12 giorni e la nostra petizione sarà completata.
    Pertanto chiediamo lo scatto finale per la raccolta delle firme e inoltre tutti i fogli di raccolta dovrebbero essere caricati ora.
    Il 29 agosto 2019 si terrà una conferenza stampa, per annunciare e communicare i risultati della petizione
    Kathrin Huebser e Marta von Wohlgemuth

  • Petition in Zeichnung - Zwischeninformation: Wir Sagen Danke

    at 22 Jul 2019 13:54

    Die Open Petition des Landesverbandes der Sozialberufe, wurde bis heute den 22.07 2019, 3.193 mal unterzeichnet.
    Zu diesen Unterzeichnerinnen zählen auch Sie/ Ihr und wir sagen DANKE.
    Unsere Open Petition, wurde neben vielen Fachkräften aus den Sozialberufen, Lehrpersonen aus der Landesfachschule für Sozialberufe, An- und Zugehörigen, Politischen Vertreterinnen, Systempartnerinnen aus der Sozialarbeit, Verbänden, Vereinen, Künstlern, Anwälten, Gewerkschaftsvertreterinnen, Unternehmerinnen, Redakteurinnen und Journalistinnen unterzeichnet.
    Zudem sind in Petition inzwischen 892 Kommentare nachzulesen und diese zeigen auf, dass die vom Landesverband definierten Themen, Inhalte u. Forderungen, von den Menschen die sie geschrieben haben, geteilt, mitgetragen und unterstützt werden.
    Diese große Zustimmung zeigt auf, dass Themen die der Landesverband forciert hat, eine breite Zustimmung erhalten und nicht nur von den Fachkräften aus den Sozialberufen.
    Zur Zielerreichung verbleiben uns jetzt noch 4 Wochen und vielleicht ist es Ihnen/Euch möglich noch Unterzeichnerinnen zu finden, damit wir unser Ziel von 5.000 Unterschriften auch erreichen.
    Früher hieß es noch: “Wer nichts wird, wird Wirt“ heute gibt noch viel zu oft die Meinung, einen Sozialberuf kann doch fast jede/r ausführen.
    So werden die Sozialberufe mit Fachausbildungen in heutigen der Berufswelt zum Sammelbecken für all jene, die sonst nichts finden oder werden und das ist eine denkbar schlechte Werbung für diesen Beruf.
    Unsere Gesellschaft wird in Zukunft viel mehr Menschen brauchen, die in sozialen Berufen arbeiten.
    Doch so wenig es an unverantwortlichen Notlösungen mangelt, so sehr mangelt es immer noch an Mut, die Herausforderungen grundsätzlich anzugehen.
    Noch vor der Einreichung unserer Open Petition, wird der Landesverband eine Pressekonferenz planen und durchführen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now