Environment

* Pfand auf Alu-Getränkedosen *

Petition is directed to
National-und Ständerat
75 Supporters 59 in Switzerland
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Unterzeichnenden bitten den National- und Ständerat, sich dafür einzusetzen, dass:

1. Alu-Getränke-Dosen ein WERT beigemessen wird durch Recycling.

2. deshalb auf jede Alu-Dose ein vorgezogenes Pfand erhoben wird.

3. die festgelegte Rücklauf-Quote von 75% auf 95% erhöht wird.

Reason

Leichtes Metall - schwere Schäden! Schütze die Umwelt und unterschreibe hier.

Aluminium braucht für die Herstellung sehr viel Energie.

Aluminium ist deshalb ein wertvoller Rohstoff und kein Abfall.

Aluminium wird nicht in der Schweiz hergestellt, sondern muss importiert werden.

Bei der Herstellung von Aluminium entsteht giftiger Rotschlamm. Regenwälder werden gerodet und Böden vergiftet.

Mehrweg- statt Einweggebinde sind die Zukunft.

Ein Pfand reduziert das Wegwerfen.

Thank you for your support, Paul Spring from Schönenbuch
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international