• Die Petition wurde eingereicht

    at 05 Jul 2019 16:20

    Liebe Mitunterzeichnerinnen und -unterzeichner
    Gestern war der letzte Tag der Unterschriftensammlung. In zwei Monaten haben 577 Personen die Petition unterschrieben. Danke allen, die zu diesem schönen Ergebnis beigetragen haben.
    An der Jährlichen Konferenz Mitte Juni habe ich, zusammen mit einigen von euch, die bis dann eingegangenen 535 Unterschriften übergeben, heute die restlichen nachgereicht.
    Viele waren dankbar für die Petition, weil sie ihnen eine Möglichkeit gab, ihre Enttäuschung/ihren Ärger/ihre Sorgen über die in St. Louis getroffenen Entscheidungen kundzutun.
    Ihr eigentliches Ziel hat die Petition allerdings verfehlt. In seiner Stellungnahme – oder eher Nichtstellungnahme – begründet unser Vorstand, weshalb er nicht Position bezieht. Und er erklärt, welche kleinen Gruppen Auserwählter nun einen Vorschlag zum „Wie weiter?“ erarbeiten sollen. Eine breite Debatte war und ist offensichtlich nicht erwünscht. Für mich ist diese Antwort sehr enttäuschend, ich habe sie erst einmal verdauen müssen.
    Und jetzt? Streichen wir die Segel? Oder suchen wir nach anderen Wegen, um dem Anliegen einer offenen Kirche, in der unterschiedliche Menschen und verschiedene Meinungen Platz haben, Gehör zu verschaffen?
    Falls es unter euch Leute gibt, die gemeinsam darüber nachdenken möchten, dann meldet euch bei mir. Ich würde versuchen, ein Treffen zu arrangieren. Und von da an ist dann alles offen. Ich selbst wäre dabei und würde mich freuen, wenn sich ein paar Leute finden, die auf dem angefangenen Weg weitergehen möchten.
    Herzlich
    Christine Schneider

  • Petition in Zeichnung - Petition mit 535 Unterschriften überreicht

    at 17 Jun 2019 16:03

    Liebe Mitunterzeichnerinnen und -unterzeichner

    Am 13. Juni, im Rahmen der Jährlichen Konferenz in Wettingen, habe ich zusammen mit fünf anderen Personen die Petition mit 535 Unterschrften überreicht. Aus dem Publikum haben wir danach sehr viele positive Reaktionen erhalten.

    Am Tag danach gab der Vorstand eine Erklärung zu seiner Position ab - nicht nur, aber sicher auch als Reaktion auf die Petition. Dabei bleibt er einmal mehr sehr defensiv. Aus Rücksicht auf diejenigen in unserer JK (und in der ZK), die in dieser Frage ganz anders denken, können wir nicht einseitig Stellung beziehen, war in etwa der Kern der Erklärung. Rücksicht nimmt man schlicht nur in einer Richtung. Ich für meinen Teil habe entschieden, dass ich mehr Rücksicht nehmen will auf die direkt Betroffenen, die unter der ablehnenden Haltung zu leiden haben, als auf diejenigen, die mit ihrem traditionellen Verständnis Leid verursachen. Ihre Haltung kostet sie nichts, den Preis bezahlen die anderen - und das ist nicht richtig.

    Trotzdem: Unsere Petition setzt ein wichtiges Zeichen. Bleiben wir dran. Im Moment sind wir übrigens bei 562 Unterschriften.

    Herzliche Grüsse
    Christine Schneider

  • Petition in Zeichnung - Petition wird am 13. Juni übergeben

    at 07 Jun 2019 11:38

    Liebe Mitunterzeichnerinnen und -unterzeichner

    Seit einem Monat ist die Petition online, bis heute habe sie 499 Personen unterzeichnet. Danke allen, die zu diesem tollen Zwischenresultat beigetragen haben. Zwischenresultat deshalb, weil die Sammlung insgesamt 8 Wochen läuft.

    Allerdings tagt nächste Woche die Jährliche Konferenz. Es scheint mir sinnvoll, die Petition samt den bis dann zusammengekommenen Unterschriften und Kommentaren zu diesem Zeitpunkt dem Vorstand zu überreichen. Unterschriften, die danach noch dazukommen, können nachgereicht werden.

    Ich habe Roland Affolter, Co-Präsident des Vorstandes, das Anliegen geschildert. Er schlägt für die Übergabe den Donnerstag, 13. Juni, vor, entweder gleich vor dem Mittagessen oder dann am Nachmittag.

    Wer von euch an der Tagung in Wettingen teilnimmt oder sonst gerade in der Nähe ist, ist herzlich eingeladen, bei der Übergabe dabeizusein und damit dem "Akt" noch etwas mehr Gewicht zu verleihen.

    Mit Unterschriftensammeln muss man übrigens noch nicht aufhören. Es schadet nicht, wenn wir das anfangs definierte Ziel von 500 sogar übertreffen.

    Herzliche Grüsse
    Christine Schneider

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now