• Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 02 Sep 2020 15:57

    Liebe Unterstützer*innen

    Gestern waren wir im Gespräch mit der GAA-Arbeitgeberseite bezüglich KTGV.

    Es wurde festgestellt, dass es für die GAA-Geschäftsleitung in der momentanen wirtschaftlichen Situation schwer ist extra Kosten zu rechtfertigen, da überall gespart wird.

    Sie sehen zwar die Notwendigkeit einer KTGV für alle Arbeitnehmer*innen auch, fragen sich aber wie es finanziell zu stemmen sei.

    Wahrscheinlich wird es sich aktuell leider dahingehend entwickeln, dass die KTGV für GAA-Stundenlöhner*innen auf freiwilliger Basis und vom Arbeitnehmer selbst bezahlt sein wird.

    Trotzdem wäre dies immer noch günstiger und sicherer, als sich privat bei einem Anbieter zu versichern.

    Im Gespräch mit dem Versicherer (Swica) schaut sich die GAA-Geschäftsleitung in den nächsten 2 Wochen nun an was das konkret für uns bedeutet.

    Wir leiten euch die Neuigkeiten umgehend weiter.
    Danke für eure Unterstützung & Geduld.

    Liebe Grüsse

    Aline und Marcello

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international