Pro

What are arguments in favour of the petition?

Danke Alisha Binder für die Änderung der Petition! An den Kantonsrat gerichtet macht nun wirklich Sinn. Warten wir nun den 10.2 ab, was der Volksentscheid im Kanton ZH hergibt. Die Rassenlistenfrage wird leider in den Abstimmungsunterlagen gar nicht erwähnt, sehr traurig. Ich würde lieber Hundefachleute dieses gesamte Thema entscheiden lassen, wie damals die Blick-Leser, die Hundewelt wäre eine bessere. Kein Rass(en)ismus, auch nicht in der Schweiz. Thomas Mecklenburg TLS-Dogs.com
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Ihr solltet besser an die Abschaffung aller Rasselisten in der Schweiz gehen und besonders im Kanton ZH. Rasseverbote sind nicht mit dem heutigen Hundewissen vereinbar. Was soll der Mist mit Liste 1 und 2 ?! Kein Rass(en)ismus! Ein Sachkundenachweis für alle würde mehr Sinn machen. Tja, den habt ihr aber ja wieder abgeschafft, hmm. Keine Studie der Welt belegt, das Genetik einen Bezug auf Aggessivität und Gefährlichkeit eines Hundes zurück zuführen ist. Der Mensch ist immer das Problem, nicht der Hund. Mehr dazu auch unter TLS-Dogs.com
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now