Region: Maria Alm
Traffic & transportation

Verkehrsberuhigung B164 Bereich Hinterthal

Petition is directed to
Bürgermeister Rudolf Müllner
339 supporters 188 in Maria Alm
170% from 110 for quorum
339 supporters 188 in Maria Alm
170% from 110 for quorum
  1. Launched 05/06/2024
  2. Time remaining > 7 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Gerade in den Sommermonaten kommt es im Bereich Hinterthal zu massiver Lärmbelästigung und unzähligen gefährlichen Situationen im Straßenverkehr durch weit überhöhte Geschwindigkeit. Während der Lärm im ganzen Talschluss die Lebensqualität beeinträchtigt, gleicht die Ortsausfahrt Hinterthal einem Glücksspiel in Bezug auf mögliche Verkehrsunfälle. Sperrlinie, Abbiegestreifen und Tempo 50 sind für viele Verkehrsteilnehmer nur eine "grobe Richtlinie". Der Abschnitt zwischen Hinterthal Ortseinfahrt und Filzensattel wird als Test - und Rennstrecke missbraucht.

Die Todes - und Unfallstatistik auf diesem Straßenabschnitt der B164 spricht für sich. Die Unfälle fordern unzählige Stunden unserer Freiwilligen Feuerwehr, welche durch Leichtsinn und überhöhte Geschwindigkeit nicht notwendig wären.

Mit dieser Petition soll der Forderung nach einer verstärkten Verkehrsüberwachung und einer damit einhergehenden Verkehrsberuhigung im Bereich Hinterthal Nachdruck verliehen werden. Ziel ist es, Gemeinde, Bezirkshauptmannschaft und Land Salzburg auf die Situation aufmerksam zu machen und darzustellen, dass der derzeitige Ist-Situation nicht tragbar ist.

Reason

Mehrmals wöchentlich kommt es im Bereich Ortseinfahrt Hinterthal zu gefährlichen Beinahe-Unfällen durch weit überhöhte Geschwindigkeit und Missachtung der Sperrlinie. Der Kreuzungsbereich ist gerade an den Betriebstagen der Hochmaisbahn ein von Fußgängern stark frequentierter Kreuzungsbereich, darüber hinaus ist diese Kreuzung Schulweg der Kinder im unteren Teil Hinterthals (Bushaltestelle Hochmaisbahn).

Der Missbrauch für Test - und Rennfahrten unserer schönen Passstraße führt immer wieder zu Unfällen, überdurchschnittlich oft auch mit Todesfolge. Es muss das oberste Ziel sein, dies zu unterbinden - zum Schutz aller ist dieses Gefahrenpotential zu unterbinden. Die Vergangenheit als auch die Unfallstatistik haben leider eindrucksvoll gezeigt, dass die Auto - und Motorradfahrer oftmals leider in Eigenverantwortung dazu nicht in der Lage sind.

Thank you for your support, Stefan Kraker-Neumayr from Maria Alm
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Unterstützerinnen & Unterstützer dieser Petition,

    heute wende ich mich aus einem traurigen Anlass an Sie.

    Der Filzensattel hat dieses Jahr ein erstes Todesopfer, wieder einen Motorradfahrer, gefordert.
    Die Straße war mehrere Stunden gesperrt, es kam zu massiven Verzögerungen im öffentlichen Verkehr.

    Bereits 30min nach Aufhebung der Straßensperre waren wieder etliche Motorradfahrer anzutreffen, welche im Bereich der Ortseinfahrt Hinterthal wenden und bergauf "ordentlich Gas geben". Auch der Durchzugsverkehr hält, wie immer, Tempo 50 und folgend Tempo 80 nur für eine Richtlinie.

    Weitere Unfälle sind so leider nur eine Frage der Zeit.

    Aus diesem Grund bitte ich Sie, die Petition noch einmal zu teilen und ihr neuen Schwung zu verleihen,... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

As a frequent visitor to Hinterthal myself and someone who rents our apartment out to other visitors to Hinterthal throughout the year, it is important to me that the local environment is safe for pedestrians and road users.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now