Region: Innsbruck
Traffic & transportation

Stoppt die Rennstrecke Mitterweg!

Petition is directed to
Bürgermeister der Stadt Innsbruck
104 Supporters 81 in Innsbruck
Collection finished
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Der Verkehr am Mitterweg hat - bedingt durch bauliche Veränderungen - in den vergangenen Jahren massiv zugenommen. Im Bereich ab der Angergasse gibt es keinerlei bremsende Hindernisse wie Schutzwege oder Ampeln, weshalb hier durch hohe Geschwindigkeiten eine dauernde und akute Gefährdungssituation für Fußgängerinnen (speziell Kinder) besteht. Der pfeilgerade Straßenverlauf und fehlende Markierungen führen zu einer aggressiven, nicht defensiven oder rücksichtsvollen Fahrweise. Besonders zwischen Angergasse und Ingenuin-Fischler-Straße ist durch eine hohe Anzahl von versorgender Infrastruktur auf engem Raum (Apotheke, Super- und Drogeriemarkt, Bank, Kindergarten, Bushaltestelle) tagesdurchgängig eine hohe Fussgängerfrequenz zu verzeichnen.

Diese Petition soll auf den dringenden Handlungsbedarf hinweisen und die politisch Verantwortlichen zu einem Überdenken der Inkaufnahme des unbefriedigenden Zustandes am Mitterweg bewegen. Es braucht dringend verkehrsberuhigende Maßnahmen, um den Mitterweg nicht endgültig zur Rennstrecke werden zu lassen.

Denkbar ist eine massive und verpflichtend vorgeschriebene Geschwindigkeitsreduktion, zusätzliche Schutzwege an besonders gefährlichen Stellen wie der Apotheke, Begegnungszonen usw. Auch Maßnahmen, die nicht-motorisierte Bewegungsformen wie Radfahren und zu Fuss gehen aufwerten, sind begrüßenswert.

Reason

Diese Petition ist für alle Menschen im Stadtteil Höttinger Au wichtig, weil sie eine Verbesserung der Lebensqualität und mehr Verkehrssicherheit am Mitterweg allgemein und an besonders gefährlichen Stellen wie zwischen Kindergarten und M-Preis bezweckt.

Thank you for your support, Willi Giuliani from Innsbruck
Question to the initiator

News

  • Liebe FreundInnen des Mitterwegs,

    Ihr habt die Petition "Stoppt die Rennstrecke Mitterweg!" unterschrieben. Dafür und für Eure Kommentare sage ich schon einmal herzlichen Dank!

    Das zeigt nämlich, wie wichtig und aktuell das Anliegen ist. Um weitere Leute zu erreichen, habe ich einen Flyer gestaltet, den Ihr im Anhang findet. Ihr könnt das Blatt ausdrucken, weitergeben oder an öffentlich sichtbaren Stellen (sofern erlaubt!) aufhängen. Der QR-Code führt direkt zur Petition. Je mehr Unterstützung, umso mehr kann diese Petition bewirken: es geht um öffentliche Aufmerksamkeit, um so Druck auf politische EntscheidungsträgerInnen zu erzeugen. Ziel ist, wie gesagt, eine Lösung für das (Verkehrs)Problem. Genau darum will sich die Initiative "GLAM"... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now