Region: Vienna
Traffic & transportation

Stadtstraße JETZT!

Petition is directed to
Mag. Ulli Sima
112 Supporters 105 in Vienna
Collection finished
  1. Launched December 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Sehr geehrte Frau Mag.a Sima,

mit dieser Petition ersuchen wir Sie, den unverzüglichen Bau der Stadtstraße im Nord-Osten von Wien in die Wege zu leiten und diese zeitnah umzusetzen.

Seit Ende 2014 wächst die Seestadt kontinuierlich und es wurde allen Bewohner*innen schon im Jahr 2008 eine Anbindung, neben dem Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel, an ein höheres Straßensystem (Tangente) versprochen. Ihre Vorgängerin hat 2017 kommuniziert, dass die Stadtstraße, S1 Spange und der Lobautunnel unumgänglich sind.

Mit dem 22. Bezirk verbindet uns eine lange Verbundenheit aber es kann nicht sein, dass der Schwer- und Industrieverkehr weiter z.B. über die Erzherzog-Karl Str. oder durch die Seestadt die Wege von A nach B mitten durch Wien kreuzt.

Ich bitte Sie die Versprechen einzulösen und nicht nur uns Seestädter*innen eine baldige Verkehrsberuhigung zu schaffen - konkret die Umsetzung der Stadtstraße.

Reason

Mit der weiteren Entwicklung des 22. Bezirkes hat sich natürlich auch der Individualverkehr erhöht aber die Infrastruktur an ein höheres Straßensystem wurde "verschlafen" bzw. politisch beschlossen, jedoch nur halbherzig umgesetzt. Medial wurden Vorteile der Stadtstraße nie öffentlich kommuniziert. Bitte holen Sie dieses nach und nicht nur durch City-Light Kampagnen. Laden Sie Befürworter*innen/Anwohner*innen und Gegner*innen zu öffentlichen Dialogen ein, es geht ja auch um geförderten Wohnraum der durch die Blockade verhindert wird - der Lobautunnel ist aktuell vom Tisch aber die Lebensqualität der Bewohner*innen im und Rund um den 22. weiter beeinträchtigt. Frau Stadträtin Mag.a. Sima, bitte ändern sie diesen Zustand. Lebensqualität schaut anders aus.

https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/projekte/aspern-seestadt/verkehr/mobilitaet.html

https://www.stadtstrasse.at/

Thank you for your support, Florian Kernler from Bezirk Wiener Neustadt
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

man versteht nicht richtig die Relation: Die Stadtautobahn wird nicht gebaut, bedeutet, daß ganze Wohnviertel nicht entstehen werden können - gleichzeitig will man bei Oberlaa ebenso mit einer Petition Wohnsiedlungen verhindern. man versteht nicht mehr Zusammenhänge, Politik und Meinung im Kontext zu Zuwanderung, Wohnraumschaffung, CO2-Einsparung und Flächenfraß.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now