Region: Austria
Environment

Österreichweite Jahreskarte für öffentliche Verkehrsmittel um 365 €

Petition is directed to
Nationalrat
75 Supporters 72 in Austria
0% from 18.000 for quorum
  1. Launched 25/12/2019
  2. Collection yet 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern eine österreichweite Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel um 365 €, um die Attraktivität der öffentlichen Verkehrsmittel im Vergleich zum Individualverkehr zu steigern und damit den CO2-Ausstoß zu reduzieren.

Reason

Derzeit sind sowohl Jahreskarten, als auch Einzelfahrten, besonders wenn sie zonenübergreifend sind, oft relativ teuer. Dies führt dazu, dass oft das Auto die bevorzugte Wahl ist, da es günstiger scheint.

Aus diesem Grund fordern wir eine österreichweite Jahreskarte um 365 €. Für einzelne Personengruppen (SchülerInnen, Studierende) bzw. in einzelnen Regionen (z.B. Wien) wurden in den letzten Jahren günstigere Jahreskarten geschaffen, die von der Bevölkerung gut angenommen wurden (siehe z.B. www.wienerlinien.at/media/files/2019/betriebsangaben_2018_310521.pdf, S.2.; die Jahreskarte um 365 € wurde im Mai 2012 eingeführt).

Durch die Einführung einer österreichweiten Jahreskarte um 365 € verliert das Auto in nahezu allen Fällen den Kostenvergleich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Somit wird eine große Anzahl an Leuten dazu motiviert, das Auto stehen zu lassen und auf die öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen. Diese Aktion ist eine Möglichkeit, um den österreichweiten CO2-Ausstoß zu reduzieren und somit einen Beitrag zum Pariser Übereinkommen zu leisten.

Thank you for your support, Florentina Hager from Graz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 5 days ago

    weil wir nur einen Planeten haben

  • 8 days ago

    Pro Verkehrswende und weniger Staus auf Straßen. Für einen attraktiven ÖV.

  • on 03 Jan 2020

    Weil mir die Begründung sinnvoll erscheint und ich zur Zeit selbst bevorzugt mit dem Auto langstrecken zurücklege, da der Benzinpreis und die Zugtickets zu wenig differieren und ich den Komfort des Autos vorziehe. Dies würde sich wieder ändern würden sich Öffis erneut finanziell auszahlen.

  • Franz Janger Rudersdorf

    on 03 Jan 2020

    Für Pensionisten als auch für Jahrespendler eine gute Sache !

  • Nicht öffentlich Unterweisenbach

    on 03 Jan 2020

    Umweltschutz

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/oesterreichweite-jahreskarte-fuer-oeffentliche-verkehrsmittel-um-365/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now