Environment

Mochovce 3 darf nicht in Betrieb gehen!

Petition is directed to
Österreichische Bundesregierung
297 Supporters 274 in Österreich
2% from 18.000 for quorum
  1. Launched March 2019
  2. Collection yet 3 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Das Inbetriebnahmeverfahren zu Mochovce 3 muss gestoppt werden! Es muss eine internationale und unabhängige Sicherheitsüberprüfung durchgeführt werden und eine neue UVP mit den aktuellen Standards!

Falls der Reaktor wie geplant fertiggestellt wird und ans Netz geht, tickt in unserer Nachbarschaft eine Zeitbombe!

Reason

  • Die Umweltverträglichkeitsprüfung stammt aus dem Jahr 2008, also vor Fukushima und den Stresstests; daher ist alles, was sich seither im Bereich von Sicherheitsanforderungen getan hat, nicht berücksichtigt.
  • Das Kühlwasser soll dem nahegelegenen Stausee entnommen werden: Aber im heurigen Jahr mussten bereits einige europäische AKWs vom Netz genommen werden, weil das Kühlwasser zu warm war!
  • Außerdem erhebt ein ehemaliger Mitarbeiter schwere Vorwürfe gegen die Erbauerfirmen: Sensible Arbeiten würden von nicht ausgebildeten Arbeitern durchgeführt; die Verantwortlichen wüssten davon, ihnen wäre aber am allerwichtigsten, dass der Reaktor so schnell wie möglich fertiggestellt werde.
  • Ein geleakter Bericht der Pro-Atom-Vereinigung WANO beschreibt die katastrophalen Zustände im Reaktor 3: Rost, Schmutz, ungeeignete Materialien und unsachgemäß durchgeführte Arbeiten an sensiblen Stellen; dringend erforderliche Verbesserungsarbeiten sind aufgrund der veralteten Bauweise gar nicht durchführbar.
Thank you for your support, Johanna Nekowitsch from Wien
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

pro

Schaut dazu auch diesen Beitrag.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 40 min. ago

    Atomkraft ist insofern eine der fragwürdigsten Formen der Energiegewinnung, als sie offensichtlich dazu verleitet, sie für "sauber" zu halten, weil man "nix" von ihr sieht, hört, riecht, solange nichts passiert. - abgesehen von den Regionen, die damit klar kommen müssen, dass der anfallende Müll durch sie transportiert oder in ihnen deponiert wird....und dieser vermutlich mindestens für die nächsten 400 Generationen, falls es sie noch gibt, eine exorbitante Belastung darstellt

  • Hubert Herzog Eugendorf

    6 days ago

    Atomkraft ist keine zukunftssichere Technologie und höchst problematisch (..., ungelöste Endlagerung der Abfälle)

  • on 11 Aug 2019

    Die Positionierung gegen Atomkraft und für eine atomkraftfreie Zukunft ist ein weltweit wichtiges humanitäres Anliegen zur Erhaltung des Friedens und der Gesundhiet

  • on 06 Aug 2019

    Bei einem Reaktorunfall wäre die Folgen katastrophal vernichtend für Mensch und Umwelt. Außerdem gibt es noch immer keine sichere Lösung für die Lagerung von Atommüll. Wenn nicht wir, so werden unsere Kinder und die nach ihnen daran leiden.

  • Hennes Christine Ried im Innkreis

    on 01 Aug 2019

    Gefahr

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/mochovce-3-darf-nicht-in-betrieb-gehen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now