Region: Innsbruck
Economy

Handwerker-Parken in Innsbruck

Petition is directed to
Stadtmagistrat Innsbruck
47 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched February 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Die erhöhten Parkgebühren sowie die generelle Parksituation im Stadtgebiet von Innsbruck sorgen für eine große Belastung der heimischen Handwerksunternehmen, die ihre Leistungen vor Ort beim jeweiligen Kunden durchführen müssen. Sowohl die zeitlichen Vorgaben als auch die finanziellen Gebühren sind in vielen Fällen eine Belastung für den Unternehmer als auch für den Kunden.

Die bestehenden rechtliche Regelungen stellen eine Schwächung der Handwerksposition im täglichen Wettbewerb dar. Die ökologische Frage „scheinbar günstiges Produkt über Onlinehandel“ gegen „Qualitätsprodukt mit Service eines regionalen bzw. lokalen Unternehmens“ ist ebenfalls in den Raum zu stellen.

Reason

Um den lokalen Unternehmern, die im Handwerksbereich mit Zustellung, Aufbau, Anschlussarbeiten udgl. tätig sind, einen fairen Wettbewerb zu garantieren, fordern wir die Einführung eines „Handwerker-Parksystems“ in der Landeshauptstadt Innsbruck. Handwerksunternehmen erhalten gegen einen Jahresbeitrag eine „Handwerks-Parkuhr“, die ihnen ermöglicht, im Stadtgebiet für max. 4 Stunden kostenlos bei der Durchführung ihrer Arbeiten zu parken.

Thank you for your support, Christian Huber from Innsbruck
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now