Region: Austria
Health

Gegen Testung der Kinder in Schulen

Petition is directed to
Österreichische Bundesregierung
5.551 Supporters 5.406 in Austria
30% from 18.000 for quorum
  1. Launched 09/01/2021
  2. Time remaining 12 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name, age and location and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Es wird laut Information unseres Bundeskanzlers wöchentliche Test an den Schulen für unsere Kinder geben.

Auch wenn es freiwillig beginnt, kann es schnell geändert werden! Um dann die Unterschriften zu haben, starte ich jetzt schon diese Petition!

Es soll immer den Eltern überlassen sein als Erziehungsberechtigte über das Wohl unserer Kinder zu entscheiden. Wir lehnen es ab, Kinder wöchentlich in Schulen zu testen. Lasst uns bitte unsere Kinder schützen vor Eingriffen in ihre Grundrechte!

Reason

Es gab in keiner Schule ein Cluster. Die Grundrechte unserer Kinder sind die wichtigsten von allen. Bitte schützen wir diese, indem wir der Bundesregierung untersagen einen Zwang auf unsere Kinder auszuüben.

Thank you for your support, Martin Kaser from Frankenburg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

SPANNEND: auf dem Beipackzettel bei Verfahrenseinschränkung: Die Testergebnisse dieses Produkts sollen vom Arzt in Kombination mit anderen klinischen Informationen umfassend beurteilt werden und sollen nicht als einziges Kriterium herangezogen werden. Tja, das können wir in der Schule ja mal nicht liefern, richtig? INTERESSANT: Von insgesamt 140 negativen Probanden zeigt er ganze 6 mal falsch positiv an! (Bei 70 positiven Probanden - 1 mal falsch negativ.) Bsp: In einer Schule mit 420 Schülern würden demnach 18 falsch - positive Testergebnisse vorliegen. Ich halte den Test nicht für sinnvoll!

Diese Petition ist nur für Menschen die generell gegen ALLES sind! DER TEST IST EXTRA FÜR KINDER! Dieser Abstrich wird 2 cm eingeführt. Sogar der Finger beim Nasenbohren ist tiefer in der Nase! Menschen haben keine Eigenverantwortung und es ist mir wichtig zu wissen, ob und wie es mit Covid in der Klasse steht - wir sind Hochrisikopatienten und es sind uns einige Freunde, bekannte und Familienmitglieder ist weggestorben wegen dem. Die hatten viel harmlosere Krankheiten als wir und weshalb soll unser Kind ohne Eltern aufwachsen, weil andere kein Hirn zum denken haben?

Why people sign

  • Not public Waidhofen an der Thaya

    10 hours ago

    Zwang ist der Demokratie unwürdig.

  • Sandra Frick Innsbruck

    12 hours ago

    weil die Testungen sinnlos sind

  • 22 hours ago

    Weil Kinder schutzlos dem Arzt ausgeliefert ist und meist ohne Eltern durchgeführt wird

  • Not public St. Pölten

    23 hours ago

    Es ist eine Frechheit was hier abläuft. Leider darf man nicht sagen was man möchte. Ich würde diese Parasiten alle vernichten. Ich bin auf 395. Kinder haben am wenigsten damit zu tun und müssen am meisten leiden. Ich hab die Schnauze voll

  • Andrea Harl Grossgmain

    1 day ago

    Kinder sind Kinder und keine Testkaninchen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/at/petition/online/gegen-testung-der-kinder-in-schulen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international