Region: Leonding
Construction

Der Grüngürtel von Leonding ist gefährdet – Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Petition is directed to
Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek
402 Supporters 259 in Leonding
Collection finished
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Im Leondinger Grüngürtel im Bereich Bergham wurde von der Stadtgemeinde eine große Fläche Acker in Bauland umgewidmet.

Reason

Mit der Rückwidmung des Baulands in Grünland erhalten wir die Fläche für die Natur, den Ackerbau, die Bevölkerung und den dörflichen Charakter von Leonding zurück!

Quelle:

OÖN-Artikel vom 26.2.2021, S. 28/ Julia Popovsky https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/baulandwidmung-als-tauschhandel-aerger-bei-anrainern-in-bergham;art66,3357997

Thank you for your support, Regina Hofstadler-Lienerbrünn from Leonding
Question to the initiator

News

  • Genießen Sie nochmals den kleinen Film aus dem Winter 2020 vom Trubel der Schlittenfahrer gleich neben dem Grünlandbereich dieser Petition (zur Zeit noch in Bauland umgewidmet).
    Nach der Überreichung unserer Petition im September an den Leondinger Gemeinderat erinnern wir damit gerne nochmals die Stadt an das Motto Leondings: "Schön, hier zu leben" - mit viel unverbautem Boden und Natur!

  • Mit heute endet unsere Peition - und dank euch allen haben wir mehr als 400 Unterschriften sammeln können! Wie ihr seht, wurde die Petiton heute Abend an die Bürgermeisterin und den Leondinger Gemeinderat im Beisein von Pressevertretern übergeben. In den nächsten Tagen werden einige regionale Zeitungen darüber berichten. All dies soll dazu führen, dass endgültig ein Umdenken stattfindet: Der Boden gehört nicht unnötig in Bauland umgewidmet, verisegelt und verdichtet, SONDERN GESCHÜTZT !
    Nochmals danke für all die Unterstützung !!!

  • Mit heute endet unsere Peition - und dank euch allen haben wir mehr als 400 Unterschriften sammeln können! Wie ihr seht, wurde die Petiton heute Abend an die Bürgermeisterin und den Leondinger Gemeinderat im Beisein von Pressevertretern übergeben. In den nächsten Tagen werden einige regionale Zeitungen darüber berichten. All dies soll dazu führen, dass endgültig ein Umdenken stattfindet: Der Boden gehört nicht unnötig in Bauland umgewidmet, verisegelt und verdichtet, SONDERN GESCHÜTZT !

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now