Region: Austria
Environment

AKW MOCHOVCE 3+4 stoppen!

Petition is directed to
Bundeskanzler Nehammer und Bundesministerin Gewessler
213 supporters 194 in Austria
1% from 18,000 for quorum
213 supporters 194 in Austria
1% from 18,000 for quorum
  1. Launched April 2023
  2. Time remaining 3 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 
  1. Der Vollbetrieb Von Mo3 Muss Gestoppt Werden.
  2. Eine Reform Der Atomaufsicht Ist Nötig

Reason

1. WARUM DER VOLLBETRIEB VON MO3 GESTOPPT WERDEN MUSS:

Trotz krasser Sicherheitsmängel hat die slowakische Atomaufsicht bereits grünes Licht für den Vollbetrieb des Reaktors MO3 gegeben. Whistleblower und Ingenieure aus dem Bauprojekt berichten über Baufehler und Materialschwächen, die zu schweren Zwischenfällen führen können. Der Betrieb des Reaktors Mo3 ist eine große Gefahr für ganz Mitteleuropa. Eine lückenlose Kontrolle des Reaktors muss erreicht werden.

2. WARUM EINE REFORM DER ATOMAUFSICHT NÖTIG IST:

Die nationale Atomaufsichtsbehörde ist keine unabhängige Instanz. Sie unterliegt nationalen, politischen und finanziellen Interessen. Deshalb ist eine internationale und unabhängige Kontrollinstanz unbedingt einzurichten. Die slowakische Atomaufsicht führte nur mangelhafte Stichproben-Kontrollen durch. Die von der Aufsichtsbehörde zugelassene Stichproben-Überprüfung umfasst nur 6755 Schweißnähte in Reaktor 3, was unzureichend ist – im Vergleich dazu wurden 32.000 Schweißnähte im Reaktor 4 ausgetestet. Sicherheitsmängel entstehen unter anderem deshalb, weil geldsparend mit minderwertigem Material geschweißt wurde. Die slowakische Kriminalpolizei ermittelt seit 3 Jahren gegen verantwortliche Manager des AKWs wegen Betrug, Datenfälschung, Versagen der Qualitätskontrolle etc.

Mangelnde Sicherheitskontrollen ermöglichen dem finanziell schwer angeschlagenen Betreiberkonzern eine raschere Inbetriebnahme des Reaktors MO3.

Quelle: https://www.global2000.at/news/akw-mochovce-inbetriebnahme-riskant-und-unzuverlaessig

Thank you for your support, Wiener Plattform Atomkraftfrei from Bezirk Wiener Neustadt
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

Nur um Klimaziele zu erreichen, kann man nicht auf Atomkraft setzen.
Die Nähe zu Österreich sollte allen bewusst sein! Selbst, wenn es zu keinem SuperGAU kommt, ist die Entsorgungsfrage immer noch nicht geklärt!
Auf keinen Fall ein weiterer Ausbau!!!!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now