Seit 13.12.2015 ist ein neuer STW Bus Fahrplan in Kraft der wirklich die ganze Situation unerträglich gemacht hat.

Bus nach Ebenthal nun jede Stunde,jetzt auch nach Gurnitz also doppelt so viele Menschen im Bus aber dann kommen noch kleine Busse zum Einsatz. Fürchterlich

Ich finde es eine Frechheit das man solche Einsparungen auf Kosten der zahlenden Fahrgästen macht. Es ist nicht mehr möglich mit dem Bus zu fahren ohne den planken Horror durch zu machen. Lächerlich das ganze.Nun kommt man auch zu spät zur arbeit oder muss eben seinen ganzen engen Plan in der Früh umkrempeln.

Ich fordere folgendes,

Jede 20 Minuten eine Busfahrt wie früher und größere Busse. Es kann nicht sein das alte Menschen im Bedrängnis stehen müssen und fast her fallen.

Begründung

Ich weiß das fast jeder der mit den Bus fährt sich jetzt beschwert. Ich höre es jeden Tag und habe auch mit vielen Menschen gesprochen.

Bitte unterstützen sie mich,wenn hier viele unterschreiben werden die STW Klagenfurt Busse unter Druck geraten und etwas ändern.

Vielen Vielen dank

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.