Region: Austria
Health

Schluss mit „dicker Luft“ im Klassenzimmer!

Petition is directed to
Politische Entscheidungsträger:innen aus Bund und Ländern
776 supporters 753 in Austria
4% from 18,000 for quorum
776 supporters 753 in Austria
4% from 18,000 for quorum
  1. Launched March 2024
  2. Time remaining > 6 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

06/06/2024, 13:06

Liebe Freunde der guten Luft !

Herzlichen Dank für die unzähligen Unterstützungserklärungen, die uns in den letzten Tagen erreicht haben.
Wir haben die parlamentarischen Vorgaben (500 originale Unterschriften) damit - locker - erfüllt und haben die Möglichkeit erhalten, die Initiative am 27.6 im österreichischen Parlament (Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen) persönlich vorzustellen.

Diese Möglichkeit bietet sich nur rund 10-12 Petitionen pro Jahr und zeigt uns, dass das Thema wichtig ist und bei vielen Menschen Betroffenheit hervorruft. Alle Infos dazu gibt es hier: www.parlament.gv.at/gegenstand/XXVII/BI/70

Es können auf dieser Seite auch Stellungnahmen und/oder erneute Unterstützungen abgegeben werden. Wir freuen uns jedenfalls über jede weitere Unterstützung.

Wir informieren über den weiteren Verlauf unserer Initiative weiterhin über diese Plattform. Sie kennen noch Menschen, denen gute Luft in Schulen und Kindergärten wichtig ist? Wir freuen uns über jede Weiterleitung.

Herzlichst
Wolfgang Hucek
www.Initiative-Raumluft.at


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now