• Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 05 Dec 2019 17:32

    Liebe Unterstützerinnen,
    liebe Freunde!

    Es ist soweit!
    Wir haben unser volle Kandidaten Liste für die Gemeindewahl am 26.Jänner 2020 am Gemeindeamt abgegeben.

    Voll, weil wir 58 Kandidatinnen und Kandidaten nominieren dürfen, und auch als einzige Partei 58 voll motivierte Persönlichkeiten auf unserer Liste haben:

    Von der Studentin bis zum Pensionisten,
    von der Bäuerin bis zum Feuerwehrmann,
    von der Krankenschwester bis zum Rechtsanwalt,
    vom Piloten bis zur Managerin,
    vom Arbeiter bis zur Ärztin,
    von der Hausfrau bis zur Apothekerin und
    vom Kriminalkommissar bis zum Universitätsprofessor

    Um die Vösendorfer Bevölkerung zu 100% abzubilden, haben unserer Kandidatinnen und Kandidaten einige Alleinstellungsmerkmale:

    75 % sind parteilose und unabhängige Kandidaten.
    gute Gemeindepolitik braucht kein Parteibuch.
    50% Frauen und 50% Männer
    Wir geben den 20% Jungen auf der Liste dieselben Chancen wie den altgedienten Gemeinderäten
    10% Senioren, denn alle Vösendorferinnen und Vösendorfer die 65 plus sind, haben sich ebenso eine Vertretung im Gemeinderat verdient

    Unserer absolutes Vorzugsstimmensystem ist einzigartig, wir lassen die Vösendorferinnen und Vösendorfer
    direkt entscheiden, wer im Gemeinderat vertreten sein wird.

    Alles Liebe,

    Dein Team von Miteinander Vösendorf

    PS: Schon offiziell als Unterstützer eingetragen?
    www.miteinander-vösendorf.at/jetzt-unterstuetzen.html

  • Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 11 Nov 2019 13:53

    Liebe Freunde,
    liebe UnterstützerInnen des Dorfbegehrens!

    Beim Dorfbegehren geht es um weitaus mehr, als nur um einen sofortigen Baustopp. 


    Dieses Begehren bringt den Wunsch nach einem neuen Stil und einer neuen Art der Zusammenarbeit zwischen den Bürgern und der Gemeindeführung zum Ausdruck.

 

    Wir müssen weg von Freunderl- und Parteiwirtschaft, hin zu einer Gemeindepolitik, die wieder die Interessen
    aller Bürger unserer Gemeinde vertritt.

    Viele Menschen trauen der SPÖ einfach nicht mehr zu, den Verbauungswildwuchs einzudämmen
    und unsere Gemeinde in eine gute Zukunft zu führen. Viel zu oft hat die Gemeindeführung bewiesen, dass sie mit
    wesentlichen Themen ¸überfordert ist und Chancen nicht wahrnimmt.

    Durch die Zusammenführung der Initiative "Dorfbegehren" mit der Volkspartei Vösendorf
    entsteht die Bürgerbewegung "Miteinander Vösendorf".

    Miteinander wollen wir die Interessen der BürgerInnen unseres Ortes wieder in den Mittelpunkt stellen,
    allen eine Stimme geben, die zählt.

    Parteifarben dürfen dabei keine Rolle spielen, was zählt, sind der persönliche Kontakt, sichtbare Ergebnisse und eine Erreichbarkeit des Bürgermeisters und der Gemeinderäte für ALLE.

    Das Amt des Bürgermeisters und der Gemeinderäte ist ein Dienst im Auftrag der Bürger und kein Rangabzeichen.

    Wir bitten Sie, uns auf unserem Weg für ein besseres Vösendorf zu unterstützen.

    www.miteinander-vösendorf.at/jetzt-unterstuetzen.html

    Denn gute Gemeindepolitik ist für ALLE da!

    Ihr Team Miteinander Vösendorf

  • Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 22 Oct 2019 15:42

    View document

    Liebe UnterstützerInnen des Dorfbegehrens,

    wir haben uns entschieden uns weiterhin auf die Beine zu stellen und die Anliegen des Dorfbegehrens umzusetzen.

    Am Mittwoch, den 30.10. um 19 Uhr findet eine exklusive Veranstaltung beim Schlossheurigen statt.

    Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe,

    ihr Team vom Dorfbegehren.


    Bitte geben Sie uns bescheid ob Sie kommen.

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 14 Oct 2019 18:51

    Liebe Vösendorferinnen,
    liebe Vösendorfer!

    Es ist soweit, wir als Bürgerbewegung Dorfbegehren haben uns entschlossen Ihre Anliegen
    weiterhin mit einer starken Stimme zu vertreten.

    Am 30.10. abends wird dazu eine kleine exklusive Veranstaltung stattfinden.

    Bitte halten Sie sich diesen Abend frei.

    Einladung folgt in Kürze,

    Ihr Team Dorfbegehren

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 26 Sep 2019 12:53

    Liebe Unterstützerinnen,
    liebe Unterstützer,

    am 5. September haben wir (Foto im Anhang) unsere Petition mit Ihrer persönlichen
    Unterstützung der Gemeindeführung übergeben.
    Leider wurden wir nicht persönlich empfangen und konnten die Anliegen des Dorfbegehrens nicht mit der Gemeindeführung erörtern.

    Es gab auch bis heute kein Angebot der Gemeindeführung zum Dialog, stattdessen werden wir als Bürgerbewegung „Dorfbegehren“ in diversen Aussendungen, Presseartikeln und in Social Media diskreditiert und sogar
    als „Virus der durch Vösendorf geht“ bezeichnet.

    Da es leider bei der SPÖ Gemeindeführung kein Gehör für die gemeinsamen Anliegen von 2.224 VösendorferInnen gibt, haben wir uns entschieden uns weiterhin öffentlich auf die Beine zu stellen.

    Wir danken Ihnen nochmals für Ihre Stimme beim Dorfbegehren und bitten Sie weiterhin um Ihr Vertrauen.

    Wir bleiben dran, nähere Infos gibt es in Kürze.

    Ihr Team vom Dorfbegehren

    ????????miteinander

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Hochkarätige Diskussion zum Thema Verbauung- 16.09.

    at 12 Sep 2019 13:42

    Liebe UnterstützerInnen des Dorfbegehrens!

    Wir laden Sie herzlich zu unserem
    "Lagerfeuergespräch",
    einer spannenden Diskussionsrunde zum brennenden Thema Verbauung ein.

    Wann? Montag, 16.9.2019, ab 19.00 Uhr
    Wo? Schlosspark Vösendorf (bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Schloss Vösendorf statt)

    Teilnehmer:
    Dr. Stephan Pernkopf
    ist Landeshauptfrau-Stv. von NÖ und Landesrat für Raumplanung
    Dr. Christian Macho
    ist Bürgermeister von Kottingbrunn und weiß genau, was eine Gemeinde tun kann
    Dr. Michael Schweda
    ist Rechtsanwalt und vertritt Gemeinden bei Verhandlungen mit Bauträgern

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen,
    Ihr Team vom Dorfbegehren

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now