• MORE-Student produziert Mund-Nasen-Schutz

    at 19 Apr 2020 20:05

    Dass die Umsetzung unserer Petition zum Vorteil von uns und der geflüchteten Personen sein kann, zeigt das Beispiel Gevorg S.
    Gevorg ist in Armenien geboren. Seine Familie flüchtete 2014 aus Russland, er folgte 2015. Die Familie lebt derzeit in einem Ort in der Nähe von Linz und ist dort sehr gut integriert. Seit 2017 ist Gevorg ordentlicher Student der Rechtswissenschaften und Stipendiat des MORE-Borealis-Einstiegsstipendium. Zur Finanzierung des Lebensunterhalts hat er bereits während des Asylverfahrens als Kleinunternehmer die Cateringfirma „Armenische Köstlichkeiten und Kultur“ gegründet. Er ist politisch und kulturell interessiert. 2020 erhielt die Familie ein Bleiberecht mit der Auflage nachzuweisen, dass sie selbst für den Lebensunterhalt sorgen kann. Die Corona-Krise brachte Jobzusagen zum Platzen. Auch das Catering musste eingestellt werden. Gevorg und seine Familie gaben trotzdem nicht auf. Sie waren eine der ersten die designte Masken gegen Spenden produzierten!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international