openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Änderungen an der Petition

    02-04-16 13:57 Uhr

    Satzzeichenkorrektur.
    Neuer Petitionstext: Wir fordern eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 160km/h auf für jene Streckenabschnitte der Autobahn, die für diese Geschwindigkeit ausgelegt sind.
    Ganze 396 km sind 5/6/8-spurig (Stand 2016 laut ASFINAG) die für schnellere Geschwindigkeiten genutzt werden könnten, mit dem Augenmerk die Sicherheit nicht zu beeinträchtigen.
    Weitere Informationen und Details entnehmen Sie bitte hier:
    www.autostudie.at/unterschriftenaktion-fuer-160-statt-130-auf-oesterreichs-autobahnen/
    Neue Begründung: Jeder der die Autobahn nutzt muss dafür bezahlen. In Österreich herrscht Vignettenpflicht, damit die Autobahnbetreiber die Sicherheit und Instandhaltung gewährleisten und verbessern können, diese werden auch kontinuierlich verbessert, ohne die Geschwindigkeit dafür anzupassen.
    Wenn wir es schaffen, die Aufmerksamkeit anhand der Unterschriften auf uns zu richten, können wir es schaffen, eine neue Geschwindigkeitsanpassung zu erzielen.
    Ziel wäre es nicht nur einen Abschnitt, wie damals die Tauernautobahn, anzupassen. Sondern sondern auf allen dafür ausgelegten Strecken eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 160km/h zu realisieren.
    Vielleicht schaffen wir es ja auch wie unsere Nachbarn in Deutschland, unsere Statistik der Verkehrstoten zu reduzieren.
    Weitere Informationen und Details entnehmen Sie bitte hier:
    www.autostudie.at/unterschriftenaktion-fuer-160-statt-130-auf-oesterreichs-autobahnen/