Pro

What are arguments in favour of the petition?

    fair, wissenschaftlich, unvoreingenommen

Für faire und korrekte Berichterstattung zum Thema E-Zigaretten im ORF. Auf Basis wissenschaftlicher Ergebnisse und Erfahrungen, welche nicht durch eine "vorgedruckte" Meinung einzelner militanter Anti-Dampf "Experten" zu Stande kommen. Ohne Ausreden wie Jugendschutz, den Dampfen gibts erst ab 18.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    WHO: "E-Zigaretten sind unzweifelhaft schädlich"

Der Rauch von E-Zigaretten enthält zwar in der Regel deutlich weniger Schadstoffe als der normaler Zigaretten. Die batteriebetriebenen Geräte, bei denen mit Nikotin versehene Flüssigkeiten verdampft werden, bergen laut WHO dennoch Gesundheitsrisiken für die Konsumenten. E-Zigaretten enthalten demnach neben Nikotin auch metallhaltige Schwebestoffe. Diese seien bekannt dafür, Herz und Lungen zu schädigen, sagt der WHO-Tabakexperte Vinayak Prasad.

Source: www.derstandard.at/story/2000106801562/who-e-zigaretten-sind-unzweifelhaft-schaedlich
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international