openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Es Geht Hier Um Lebewesen
Ich bin selbst Rassegeflügelzüchterin und habe viele Berichte von unabhängigen Wissenschaftler gelesen. Im Zuge dessen bin ich immer mehr zur Erkenntnis gekommen, dass wir ALLE zum Thema Vogelgrippe nicht immer korrekt informiert werden. Die auferlegte Stallpflicht ist für mich keine Lösung, weil das Übel nicht an der Wurzel gepackt wird. Gesunde Tiere auf Verdacht zu keulen ist für mich ein NO-GO. Es geht hier um LEBEN und nicht um eine SACHE. Es gibt andere Möglichkeiten und die gehören genutzt. Diese immer wieder dargestellte Wildvogeltheorie ist für mich unschlüssig.
Quelle: Animal Rights Watch e.V., kritischer Agrarbericht 2016 "Das merkt doch keiner...." von Sievert Lorenzen
0 Gegenargumente Widersprechen
Damit sich die Wissenschaft mit dem Thema beschäftigt, mit wissenschaftlich gesicherten Informationen entsprechende Maßnahmen - wie bspw. Stallpflicht - argumentiert oder eben unterlassen werden. Wenn der jetzt praktizierte Mechanismus beibehalten wird, dann haben wir die Stallpflicht jedes Jahr und das Landbild von freilaufenden Hühner gehört bald der Vergangenheit an
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?