Construction

Biergerinitiativ Areler Strooss

Petition is directed to
Stadt Luxemburg
256 Supporters
26% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched April 2019
  2. Collection yet 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Français www.openpetition.eu/petition/online/biergerinitiativ-route-darlon

Die Neugestaltung des Baugebietes am Stadion an der Route d’Arlon stellt für die Stadt Luxemburg eine große Chance dar, gemeinsam mit uns BürgerInnen ein neues Viertel zum Wohnen, Arbeiten und Leben entstehen zu lassen. International gibt es viele Beispiele für die Vorzüge und die Notwendigkeit einer Bürgerbeteiligung, um zufriedenstellende Ergebnisse einer sozial und ökologisch nachhaltigen Stadtentwicklung zu erzielen (Zürich: „Mehr als Wohnen“, Baugemeinschaften in Tübingen: „planen-bauen-leben“, Hamburg: „Initiative Esso Häuser“). Die Stadt Luxemburg, die mit Sorge zu tragen hat, bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen, soll selber Bauherr des Projektes sein und dieses nicht an andere Träger delegieren.

Forderungen für einen bürgernahen Planungsprozess:

  • Transparenz: Offenlegung der Planungsprozesse für die BürgerInnen der Stadt Luxemburg sowie eine offene Kommunikation in der Zielausrichtung und Gestaltung des Stadtviertels

  • Bürgerbeteiligung: an den Entscheidungen zur Gestaltung und Nutzung des Viertels werden von Beginn an wir BürgerInnen verbindlich einbezogen.

Forderungen für die Umsetzung:

  • ein lebendiges, durchmischtes, begrüntes Viertel zum Wohnen und Leben, zum Erholen, zur Bewegung und zur Begegnung seiner neuen BewohnerInnen inklusive eines eigenen Quartierzentrums

  • Berücksichtigung zeitgemäßer städteplanerischer Konzepte, welche den Menschen in den Mittelpunkt der Planungen setzen

  • neue Bau- und Wohnformen wie z.B. Baukooperativen, Mehrgenerationenhäuser und Wohngemeinschaften

  • soziale und ökologische Nachhaltigkeit

  • Wohnmöglichkeiten für alle Bevölkerungsgruppen durch einen hohen Anteil an städtischen Mietwohnungen sowie durch Erbpacht bei Eigentumswohnungen (die Grundstücke bleiben im Besitz der Gemeinde)

  • Bevorzugung einer sanften Mobilität (bei guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr) gegenüber dem Autoverkehr

  • Kinder sollen sich in ihrem Quartier frei bewegen und entfalten können

  • Anbindung an die Nachbarviertel Belair, Rollingergrund und Strassen durch gut gestaltete, sichere und bequeme Fuß- und Radwege.

Reason

Wir sind überzeugt, dass langfristig eine sinnvolle und zufriedenstellende Stadtentwicklung nur durch eine frühzeitige und verbindliche Einbeziehung der BürgerInnen möglich sein wird. Die Neugestaltung an der Route d’Arlon bietet eine große Chance, gemeinsam ein neues Viertel zum Wohnen, Arbeiten und Leben in der Stadt Luxemburg entstehen zu lassen, welches alle Alterskategorien und soziale Schichten einschließt.

Luxemburg, April 2019

Thank you for your support, Biergerinitiativ Areler Strooss from Luxemburg
Question to the initiator

This petition has been translated into the following languages

new language version

News

  • Sehr geehrte Unterstützer,

    danke dass ihr mit dabei seid!

    Wir arbeiten weiter an den Themen Bürgerbeteiligung und dem konkreten Grundstück sowie was dort geplant wird. Unserer Schwerpunkt liegt dabei auf drei Dingen:

    - Die aktuelle Situation verfolgen, dranbleiben und kommentieren. Pressemitteilung schreiben.
    - Kommunizieren wie echte Bürgerbeteiligung - nicht bloße Befragung - (am Bsp. dieses Grundstücks) aussehen könnte.
    - Eine Checkliste mit konkreten Kriterien ausarbeiten und publizieren, nach denen wir die 15 ausgewählten Projekte bewerten werden (diese werden Januar 2020 ausgehängt und können dann kommentiert werden).

    Wenn es Fragen von euerer Seite gibt, oder ihr euch mit an den Tisch setzen wollt, oder häufigere Infos wünscht, bitte... further

wir haben bereits genügend Betonwüsten in der Stadt

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 21 Dec 2019

    Why demolish a perfectly fine Sports Hall, tennis courts and Stadium? Where will Spots pour tous, schools, tennis players, individuals go?

  • on 21 Dec 2019

    we live in the rue des Foyers and loved the Stadium and it's sports facilities.

  • Daniel Tesch Luxembourg

    on 21 Dec 2019

    I live in the area and I believe that the city needs more recreational areas

  • on 04 Dec 2019

    Parce que je suis moi même dans l'urgence pour obtenir un logement descend avec mon fils de 3 ans.

  • Nicht öffentlich , Luxembourg

    on 03 Oct 2019

    Porque me interesa una buena convivencia y buen uso de los espacios disponibles en la ciudad en que habito, para el bien de todos.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/lu/petition/online/biergerinitiativ-areler-strooss/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now