Tempo-30 wäre das schnellste, günstigste und effektivste Mittel um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Wir fordern deshalb versuchsweise die sofortige Einführung von Tempo 30 auf der Luzernerstrasse zwischen Bahnhofstrasse bis zum Rebmattweg.

Bis zur Umsetzung des Verkehrsversuchs "Tempo 30" fordern wir zusätzlich sofortige bessere Signalisierung der Schulzone auf der Luzernerstrasse (z.B. Plakat in beiden Fahrtrichtungen, Geschwindigkeitswarner etc.).

Reason

Die aktuelle Verkehrssituation an der Luzernerstrasse ist für die Kinder auf dem Weg zur Schule äusserst problematisch. Gefährliche Situationen am Fussgängerstreifen in Merlischachen sind Alltag. Im Zentrum bestehen verschiedene kritische Strassenquerungen, sowie eine insgesamt unübersichtliche und damit gefährliche Verkehrssituation. Diese Situation verletzt das in der Bundesverfassung verbriefte Recht auf einen sicheren Schulweg.

Die wiederholten Vorfälle an der Luzernerstrasse in Merlischachen begründen den dringenden Handlungsbedarf und erfordern Sofortmassnahmen zur Sensibilisierung aller Verkehrsteilnehmer.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Das Petitions-Team Tempo-30 in Merlischachen: Claudia Baumann, Yelitza Bättig, Evelin Bermudez, Jimena Peña, Brigitte Volante, Walter Seeholzer, Soraya von Wyl

News

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.