Health

Keine Impf-Privilege in der Coronakrise!

Petition is directed to
Gesundheitsminister Alain Berset
719 Supporters
72% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched March 2021
  2. Time remaining > 6 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Diese Petition fordert, dass der Bund und die Kantone künftig keine Einschränkungen für ungeimpfte Personen festlegen darf während geimpfte Personen Vorteile (z.B. Events, Restaurants etc.) geniessen dürfen. Insbesondere bei Freizeitaktivitäten & Privatanlässen (Besuche, Feier oder ähnliches).*

Wir Fordern Bundesrat Alain Berset dazu auf den Impf- und Test Zwang für ein uneingeschränktes Leben per sofort und auch in Zukunft zu unterbinden.

*Das Anliegen ist insbesondere auf die Impfstoffe, Medikamente und Tests gegen das SARS-CoV-2 (Covid-19) der aktuellen Pandemie ausgelegt.

Reason

Es wird immer wieder darüber diskutiert die Covid-19 Massnahmen des Bundes bei einer geimpften Person zu vermindern. Da die Impfentscheidung auch in Zukunft keinerlei Einfluss auf die Lebensart und Lebensqualität des Volkes nehmen darf, ist es sehr wichtig den oben genannten Forderungen nachzukommen.

Der Moderne Impf- und Medikamentenzwang kommt in Form von Einschränkungen immer näher bei uns im Volk an. Lassen Sie das auf keinen Fall zu!

Teilen und Weitererzählen!

INFO: Die Petition wurde auf Openpetition verlegt, da die vorherige Petitionsplattform die Seite gesperrt hat. Die 6 Monate Petition-lauf-zeit sind nur provisorisch, sobald der Bund eine Änderung für geimpfte Personen umsetzen will wird die Petition übergeben. Es ist enorm wichtig, dass wir genügend Unterzeichnungen haben.

Change language: https://linktr.ee/Impfzwang_Nein

Thank you for your support, Yanik Hartmann from Rothenburg
Question to the initiator

This petition has been translated into the following languages

new language version

News

Gleichberechtigung zwischen den zwei Parteien.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Brüggen

    4 hours ago

    Die Freiheit der Entscheidung eines jeden einzelnen, was er seinem Körper zumuten möchte.

  • Not public Rimbach

    15 hours ago

    Impffreiheit, Gleichberechtigung Und Keine Diskriminierung

  • 17 hours ago

    Weil ich KEINEN Impfzwang unterstütze. Jeder soll das für sich freiwillig entscheiden dürfen; ohne Nachteile daraus zu ziehen.

  • Schmidt Natalja Bad Neustadt

    18 hours ago

    Ich will über meinen Körper und meine Gesundheit selbst entscheiden, und die Regierung hat kein Recht darauf mir zu verbieten was ich machen darf oder nicht

  • Not public Jatznick

    3 days ago

    Um die Selbstbestimmtheit über meinen Körper und den der Kinder zu behalten, ohne Einschränkungen durch selbst zu zahlende Tests. Ein Nachweis über die eigene Gesundheit (nicht etwa Krankheit) erbringen zu müssen geht zuweit.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/ch/petition/online/keine-impf-privilege-in-der-coronakrise/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international