Region: Erlenbach
Success
Civil rights

Für eine benutzerfreundliche Badi Winkel Erlenbach

Petition is directed to
Gemeinderat Erlenbach
551 supporters 356 in Erlenbach

Petition has contributed to the success

551 supporters 356 in Erlenbach

Petition has contributed to the success

  1. Launched 19/05/2024
  2. Collection finished
  3. Submitted on 17 Jun 2024
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

06/17/2024, 07:41

Besten Dank nochmals für die über 550 Unterstützerinnen/Unterstützer. Das Problem mit den Oeffnungszeiten konnte relativ schnell behoben werden. Schwieriger dürfte es mit dem Gastrobetrieb werden, da die Gemeinde noch in Verhandlungen mit dem Pächter steht. Hauptkritikpunkt bleibt weiterhin, dass in den langen Wintermonaten keine ordentliche Lösung gefunden werden konnte und mangelnde Transparenz bei der Weiterentwicklung des gesamten Areals

Beste Grüsse
Martin Fierz


06/09/2024, 16:10

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

Besten Dank nochmals für euren Support. Folgende Mail Habe ich heute and Gemeinderat und Verwaltung verfasst:
===

Offener Brief zur Situation Badi Winkel
( In Kopie an die Gemeindeverwaltung )

Sehr geehrter Herr Gemeindepräsident
Sehr geehrte Damen und Herren Gemeinderäte

Ich bin Mitglied des informellen Quartiervereins Winkel und Verfasser der Online Petition für eine benutzerfreundliche Badi Winkel.

Zum aktuellen Zeitpunkt haben über 520 Personen die Petition unterschrieben. Dies ist angesichts der wetterbedingt sehr gering frequentierten Badi sehr erstaunlich. Die unbefriedigende Situation wird in vielen Kommentaren geäussert und steht wie die Zürichseezeitung am 29.05.24 so treffend beschreibt, im klaren Kontrast zur Selbstdarstellung der Gemeinde anlässlich der Eröffnung. Es ist absolut unerklärlich, warum die langen Wintermonat nicht genutzt werden konnten, die Situation mit dem Pächter des Restaurationsbetriebs zu klären und zeitnah eine Nutzungsänderung Winkelstrasse 11 genehmigungsfähig zu machen!
Nun bestätigt mir der Stv. Gemeindeschreiber Hr. Merdzanovic am 03.06.24 den Eingang der Petition. Er weist darauf hin, dass diese nach den gesetzlichen Grundlagen innert 6 Monaten geprüft werden muss und eine Stellungnahme abgegeben wird. Nun, zu diesem Zeitpunkt könnten schon die ersten Schneeflocken am Himmel sein!

Es ist ganz gewiss der Wille der Unterzeichnenden, dass schnellstmöglich eine Lösung gefunden wird!

- Warum wird die Badi nicht länger offen gelassen und Securitas schliesst sie am späten Abend und öffnet wieder früh am Morgen? Viele Leute wollen auch beim schlechten Wetter schwimmen gehen.

- Der Eintritt in den See vom benachbarten Winkelpark ist beschwerlich und rutschig. Dort fehlt eine kleine Treppe mit Geländer für den Einstieg (analog wie es im neuen Park weiter oben gemacht wurde). Für ältere Personen ist damit der Zugang zum Schwimmen im See ausserhalb der Oeffnungszeiten unmöglich.

- Was wird getan um die absolut trostlose Situation des Gastroangebots möglichst schnell zu verbessern?

Wenn nun die Badi an einem heutigen Sonntag geschlossen bleibt, der bislang niederschlagsfrei und durchwegs passabel ist, ist die Situation völlig unbefriedigend! Ironie: Während Erlenbach heute mit einem grossen Plakat vor dem geschlossenen Eingang für Lebensqualität wirbt, findet man solches vor den Schwimmbädern der Region nicht. Dafür stehen dort heute den Besuchern die Türen offen!

Ich hoffe auf eine schnelle Reaktion im Sinne der Unterzeichnenden.

Freundliche Grüsse

Martin Fierz

Winkelstrasse 2
CH - 8703 Erlenbach

0041 76 342 22 90
mafier@bluewin.ch

Anhang: ZSZ Artikel
Wortlaut Petition
Kommentare Petition

===
Gegenwärtig halte ich es für zielführend, wenn ihr euch auch mit Mails an die Verantwortlichen
wendet um eine möglichst breit abgestütztes Meinungsbild zu vermitteln.

Beste Grüsse
Martin Fierz


06/06/2024, 16:36

Bereits fast 500 Personen haben mittlerweile unterschrieben und das ist ein tolles Resultat. Ich wollte gestern mit dem Gemeindepräsidenten anlässlich der Parteiversammlung der SVP besprechen. Dazu ist es leider nicht gekommen, da ich leider unfreiwillig länger beruflich im Ausland bleiben muss. Daher werde ich als Nächstes eine EMail an den gesamten Gemeinderat richten und eine Antwort einfordern.


06/01/2024, 12:51

Liebe Unterstützerinnen/Unterstützer

Vielen Dank für Ihren Support. Trotz des gegenwärtig miserablen Wetters sind bereits über 300! Unterschriften eingegangen. Zeit zu handeln! In Vorbereitung des Treffens mit dem Gemeindepräsidenten am 05.06. habe ich heute die Petition offiziell bei der Gemeindekanzlei eingereicht. Ihre zahlreichen Kommentare geben ein eindeutiges Bild, welches die Verantwortlichen nicht ignorieren können. Daher sind die öffentlichen Kommentare zusammen mit der Petition übermittelt worden. Ab nächsten Mittwoch werde ich über den Stand der Dinge berichten.

Besten Dank und schönes Wochenende

LG Martin Fierz


05/29/2024, 19:57

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

Ich freue mich über das grosse Echo, welches heute bereits einen Artikel in der Zürichseezeitung getriggert hat. Daher besten Dank für die zahlreichen Unterschriften! Gerade für die Berufstätigen unter Ihnen sind die Verschlechterungen beim Gastroangebot und den Oeffnungszeiten evident! Am 05.06. werde ich anlässlich des Besuchs des Gemeindepräsidenten an der Parteiversammlung der SVP die Sache mit Nachdruck thematisieren.

Besten Grüsse
Martin Fierz


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now