• Änderungen an der Petition

    at 17 Aug 2018 18:23

    Dies ist eine Änderung der openPetition-Redaktion:

    Sehr geehrte Unterstützende,

    die Diskussion um diese Petition und ihr Anliegen ist in den letzten Tagen stark gewachsen.

    Wir von openPetition begrüßen öffentliche Diskussionen. Als politisch neutrale Plattform ist es uns jedoch wichtig, dass sich an demokratische Spielregeln sowie an unsere Nutzungsbedingungen gehalten wird.

    Aufgrund von verschiedenen Zuschriften sehen wir uns in der Pflicht, die Petition erneut auf Ihre Richtigkeit zu prüfen - dies haben wir auch mit einem Banner über dem Petitionsbild kenntlich gemacht.

    Bis dahin haben wir unbewiesene Tatsachenbehauptungen im Petitionstext entfernt. Das Original ist unter diesem Text in durchgestricher Form ersichtlich.


    Neuer Petitionstext: Liebe Mitmenschen
    In Basel gibt es seit 60 Jahren eine Fasnachtsclique, welche sich selbst „Negro Rhygass - D Strooss gheert uns“ nennen. Wie auch ihr jährliches Fest, das „Negro Fescht“.
    Auf der Web-/Facebookseite wird öffentlich mit abscheulichen Namensgebungen gepostet. vorurteilsbasierter Art und Weise.
    Das Logo besteht aus einem schwarzen Männlein. Mit dem „N“ Wort wird in Kommentaren Besucherkommentaren herumgeschossen, als lebten diese Mitglieder und Fans viele noch in der Vergangenheit.
    Für mich und für viele andere Menschen, ist dies höchst schockierend und beleidigend. Und ich finde es extrem schlimm, dass dies noch nie angesprochen wurde. Ich nehme eine TRADITION nicht als Entschuldigung und möchte auch auf rassistische Kommentare hinweisen, nachdem wir auf der Facebookseite darauf hinwiesen.
    Auch wenn die Websides und Facebookseiten auf Wunsch von jensten Meldern gelöscht wurde, kann und werden diese sehr wahrscheinlich wieder aufkommen.
    Deswegen hoffen wir auf eine Änderung des Logos und die Aufhebung der Verkleidung.
    Anliegend noch Fotos/Screenshots des Forum in Facebook:
    www.dropbox.com/sh/9z88rlaoviqfm6m/AABXbmeNwcf_erq67VC4XgtYa?dl=0
    Bitte anschauen!


  • Änderungen an der Petition

    at 16 Aug 2018 13:27

    Einiges ist aus dem Ruder gelaufen.
    Es wurden auch falsche Gerüchte von Unterstützern meiner Seite in die Welt gesetzt.
    Ausserdem geht es uns im eigentlichen Sinne um Respekt.


    Neuer Titel: Die Aufhebung/Auflösung Änderung der Clique „Negro Rhygass“ und des „Negro Fescht“!


    Neuer Petitionstext: Liebe Mitmenschen
    In Basel gibt es seit 60 Jahren eine Fasnachtsclique, welche sich selbst „Negro Rhygass - D Strooss gheert uns“ nennen. Wie auch ihr jährliches Fest, das „Negro Fescht“.
    Dabei verkleiden sie sich in höchst rassistischem Masse als farbigen Menschen, mit übergrossen Lippen und jenstlichen anderen rassistischen Vorurteilen. Auf der Web-/Facebookseite wird öffentlich mit abscheulichen Namensgebungen gepostet. Das Logo besteht aus einem schwarzen Männlein. Mit dem „N“ Wort wird in Kommentaren herumgeschossen, als lebten diese Mitglieder und Fans noch in der Vergangenheit.
    Für mich und für viele andere Menschen, ist dies höchst schockierend und beleidigend. Und ich finde es extrem schlimm, dass dies noch nie angesprochen wurde. Ich nehme eine TRADITION nicht als Entschuldigung und möchte auch auf rassistische Kommentare hinweisen, nachdem wir auf der Facebookseite darauf hinwiesen.
    Auch wenn die Websides und Facebookseiten auf Wunsch von jensten Meldern gelöscht wurde, kann und werden diese sehr wahrscheinlich wieder aufkommen.
    Deswegen verlangen hoffen wir nicht nur auf eine Namens- Änderung des Logos und Logoänderung, sondern die gesamt auflösung Aufhebung der Clique und dessen Festes!
    Verkleidung.
    Anliegend noch Fotos/Screenshots des Forum in Facebook:
    www.dropbox.com/sh/9z88rlaoviqfm6m/AABXbmeNwcf_erq67VC4XgtYa?dl=0
    Bitte anschauen!


    Neue Begründung: Wir hoffen, schnellstmöglich viele Unterstützer zu finden.
    Wir leben im Jahr 2018, so etwas soll nicht mehr geduldet werden!
    Wir wollen uns um unsere Mitmenschen und uns selbst kümmern und für eine Gerechtigkeit in diesem Sinne zu kämpfen.
    Es ist nicht menschlich, was in diesen Foren abgeht. Ich hoffe es nimmt auch jemand die Kommentare sowie Festen abgeht.
    die zahlreichen Beleidigungen und Drohungen zu meiner Person zur Kenntniss.
    Ich denke ich spreche für alle wenn ich sage, jetzt ist der Zeitpunkt etwas zu ändern!


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now