• Änderungen an der Petition

    at 27 Nov 2013 12:38

    Im Jahr 2010 waren es nicht 6 sondern 8 gemeldete Boote.
    Neuer Petitionstext: Der Vorstand des Schweizerischen Ruderverbandes SRV hat mit seiner Mitteilung vom 25.11.2013 kommuniziert, dass der Frauenachter nur noch als Rahmenrennen an der Schweizermeisterschaften (SM) auf dem Rotsee 2014 ausgetragen werden soll. Es wurden keine Gründe genannt. Einzig war zu vernehmen, dass die Beteiligung nicht genügend war. Wir sind strikt dagegen, dass ein Meisterschaftsrennen einer olympischen Bootskategorie, die in der Vergangenheit genügend Anmeldungen hatte (2013: 4 Boote, 2012: 4 Boote, 2011: 3 Boote, 2010: 6 8 Boote), auf ein Rahmenrennen (Critérium nationale) heruntergestuft wird. Wir fordern, dass der Frauenachter im Meisterschaftsprogramm bleibt und dass das Rennprogramm so geändert wird, dass ein Start im Frauendoppelvierer und im Frauenachter möglich ist. Ausserdem wollen wir, dass der SRV Grossboote bei den Frauen aktiver unterstützt.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now