Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Zölibat aus dem Jenseits beruteilt
Vom Nutzen des Zölibats . https://www.wiwi.uni-siegen.de/merk/stilling/downloads/nachtod_theo_jst/zoelibat_nutzen.pdf
Source: Privatoffenbarung aus der Heiligen Stadt
2 Counterarguments Show
es ist nicht nachvollziehbar, dass ein Gesetz aus dem 12. Jahrhundert (Pflichtzölibat) die explizite Absicht des Schöpfers (Gen 2,18 ff.) und die einschlägigen Anweisungen des Apostels Paulus (1. Tim 3 ff.) dauerhaft ausser Kraft setzen soll.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Weitere Vorstösse in die gleiche Richtung
Es ist ja keineswegs der erste Vorstoss in eine solche Richtung. Vgl. z.B. einer der Interventionen in der Schweiz mit der Grundsatzerklärung https://www.kathbern.ch/fileadmin/user_upload/Landeskirche/Landeskirche/Dokumente/Beilage_1a_ESB_D.pdf und den detaillierten Ausführungen dazu unter https://www.kathbern.ch/fileadmin/user_upload/Landeskirche/Landeskirche/Dokumente/Bericht_2_Bericht_Arbeitsgruppe.pdf Wichtig ist es, am Ball zu bleiben und immer wieder an die geschlossenen Kirchentüren zu klopfen. Dass sie einmal aufgeht ist wohl unbestritten, die Frage ist lediglich: Wann.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Jeder Priesteramtskandidat ist freiwillig ins Seminar eingetreten und hat danach freiwillig das Versprechen des Zölibats abgelegt. Jeder röm. kath. Priester der nicht zölibatär lebt, bricht ein Versprechen, dass er freiwillig gegeben hat. Das ist vergleichbar mit einem Ehebruch!
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now