Region: Austria
Civil rights

Stoppen wir die Gentechnik-Lobby!

Petition is directed to
Ministerin Leonore Gewessler, Ministerin Elisabeth Köstinger und Minister Johannes Rauch
4.436 Supporters
Collection finished
  1. Launched 04/05/2022
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Gentechnik-Lobby arbeitet an ihrem nächsten Coup: Sie setzt gerade alles daran, dass „neue“ Gentechnik ohne Sicherheitsprüfung und ohne Kennzeichnung in den Supermarktregalen landet. Die EU-Kommission hat ihr Ohr sehr nah bei der Gentechnik-Lobby. Bald schon könnte sie den Lobbyisten nachgeben. Noch kann Österreichs Regierung das verhindern.

Reason

Schon bald könnten gentechnisch veränderte Lebensmittel in den Supermarktregalen landen – ohne dass wir es erfahren. Das wollen wir nicht zulassen.

Die Gentechnik-Lobby will die verpflichtende Risikoprüfung und Kennzeichnung für „neue“ gentechnisch veränderte Pflanzen, Tiere und Lebensmittel abschaffen. Sie bearbeitet gerade mit Hochdruck die EU-Kommission. Kommt sie damit durch, kaufen wir bald gentechnisch veränderte Lebensmittel, ohne es zu wissen.

Mehr noch: Selbst Bauern und Bäuerinnen wissen dann nicht mehr, ob sie Gentechnik anbauen. Lebensmittelhersteller erfahren nicht mehr, ob ihre Zutaten gentechnisch verändert sind. Und wir Konsument*innen haben keine Chance mehr herauszufinden, wo Gentechnik drin ist und wo nicht.

Noch kann die österreichische Bundesregierung etwas dagegen tun. Sie muss sich jetzt bei der EU-Kommission für unsere Rechte als Konsument*innen einsetzen: für sichere Lebensmittel, klare Informationen und die Möglichkeit, sich zu entscheiden. Die zuständigen Ministerinnen Leonore Gewessler und Elisabeth Köstinger sowie Minister Johannes Rauch müssen sich für ein klares Nein zum Aufbrechen der Gentechnikgesetze aussprechen.

Wo Gentechnik drin ist, muss auch Gentechnik draufstehen. Egal ob „alt“ oder „neu“. Dafür setzen wir uns gemeinsam mit dir ein. 

 

 

Thank you for your support, foodwatch Österreich from Wien
Question to the initiator

Lieber keine moderne Gentechnik - heißt: Zuckerkranke und andere denen nur mit Hilfe genetisch modifizierter Mittel geholfen werden kann, sollen althergebracht eines frühen natürlichen Todes sterben, und nicht die Keimbahn unserer Population mit Erbkrankheiten verschmutzen. Wir wollen in der Welt der Petrochemie bewußt untergehen, weil die mit der Schrotflinte der klassischen Kreuzung erzeugten Varianten in der Glut der Klimaerhitzung nicht bestehen können. Wir vertrauen auf den Zufall!

Ich kann allen nur empfehlen, die Sendung "grüne Gentechnik" von MaiThinkX vom 27.03.2022 anzusehen. Hier wird erklärt, wie Gentechnik funktioniert. Die Sendung kann in der ZDF Mediathek abgerufen werden.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now